book Themenseite

Für Betriebe wird es in den nächsten Jahren zunehmend schwieriger, Azubis zu finden. Ausbilden ist aber notwendig: Wer heute nicht ausbildet, hat morgen keine Fachkräfte. Hier finden Sie Tipps zur Lehrlingssuche und –auswahl, Einarbeitung und Fördermöglichkeiten für Ausbildungsbetriebe.

- Anzeige -

Aktuelle Version der TRBS 1116 Baumaschinen: Teleskopstapler, Hubarbeitsbühne, Bagger und Co. sicher nutzen und warten

Wer im Betrieb Gabelstapler, Hubarbeitsbühnen oder schweres Gerät wie Bagger oder Radlader einsetzt, muss regeln, wer diese Arbeitsmittel wann und wozu benutzen darf. Schließlich können beim unbedarften Verwenden durch unqualifizierte Personen nicht nur wertvolle Arbeitsmittel beschädigt werden, es drohen auch schwere Unfälle. Was die neue technische Regel TRBS 116 vorsieht. › mehr
- Home

Preisverleihung Ausbildungs-Ass 2023: Das sind die besten Ausbildungsbetriebe Deutschlands

Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe kommen aus Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg. Bei der Preisverleihung am 6. November 2023 im Bundeswirtschaftsministerium freuten sich der Ostfriesisch-Papenburger-Ausbildungsverbund, Lerch Genusswelten und – in der Kategorie Handwerk – die Baierl & Demmelhuber Innenausbau GmbH aus Töging am Inn über die begehrte Auszeichnung. › mehr

"Kümmern ist das neue Geld" Ausbildungsstart 2023: Mit Wertschätzung die Abbrecherquote senken

Wenn Praktika und Probearbeit nur eingeschränkt möglich sind, ist es für die Jugendlichen besonders schwer, sich auf die Ausbildung einzustellen. Doch was tun, wenn die Erwartungen im Betriebsalltag nun weit auseinanderklaffen? Wie Sie mit Ruhe und wert­schätzender Kommunikation Abbrüche vermeiden › mehr

KOFA-Studie Rekord: Fachkräftemangel im Handwerk so groß wie nie

Ein neuer Rekord: 2022 gab es im Schnitt 236.818 offene Stellen in überwiegend handwerklichen Berufen in Deutschland – nie waren es mehr. Das geht aus einer Studie des Kompetenzzentrums Fachkräfteabsicherung (KOFA) hervor. Kein Wunder, dass die Zahl der arbeitslosen Handwerker weiter abnahm: Es gab nur noch etwa halb so viele Arbeitslose wie offene Stellen. So blieben rechnerisch 129.000 Stellenangebote offen, da es keinen passend qualifizierten Arbeitslosen gab. Welche Gewerke besonders betroffen sind und was die Betriebe gegen den Fachkräftemangel unternehmen. › mehr

Ausbildungsstart 2023 Ausbildung: So motivieren Sie Azubis mit digitalen Tools und E-Learning

Darf Lernen Spaß machen? Ja, unbedingt! Mit E-Learning und digitaler Kommunikation können Handwerkschefs Inhalte smarter und individueller vermitteln – und die Azubis deutlich motivieren. Sogar lästige Pflichten wie das Führen des Berichtshefts werden aufgewertet. Warum sich der Umstieg auch im laufenden Ausbildungsjahr lohnt und welche digitalen Tools den Spaßfaktor in der Ausbildung erhöhen. › mehr
- Anzeige -

Dekra-Studie Arbeitsmarktreport 2023: Elektroniker und Elektroinstallateur weiterhin die meistgesuchten Berufe

Arbeitgeber suchen Verstärkung - auf allen Qualifikationsniveaus, wie der Dekra Arbeitsmarktreport 2023 zeigt. Trotzdem sind aktuell in Deutschland so viele Menschen erwerbstätig wie noch nie. Und noch ein Rekord: In diesem Jahr befinden sich vier Felder für angelernte Kräfte unter den Top-Ten-Tätigkeiten. So viele wie nie seit Erhebungsbeginn vor 15 Jahren. In welchen Berufen und Tätigkeitsfeldern Arbeitgeber besonders viel neues Personal benötigen und wie das Handwerk abschneidet, lesen Sie hier. › mehr

Umfrageergebnisse "Umgangston" UFH-Umfrage: Der Umgangston im Handwerk wird besser

Der oft raue Umgangston im Handwerk soll ein Grund für den Arbeitskräftemangel sein. Aber stimmt das auch? Zusammen mit den UnternehmerFrauen im Handwerk (UFH) wollten wir in einer Online-Umfrage wissen, wie das Handwerk das Miteinander selber bewertet. Die spannenden Erkenntnisse stellt Katja Lilu Melder, Unternehmerin und Sprecherin der UFH vor – und bewertet sie auch. › mehr

Workers Cast - Talk Azubi-Camp veranstalten: Interview mit Alain Kutten

Gemeinsam stark, gemeinsam schlau, gemeinsam Spaß: Dass durch gemeinsame Projekte vieles erreicht werden kann, haben sich Malerunternehmer aus Deutschland, Österreich und Luxemburg gedacht. Sie veranstalten für ihre Azubis ein Talente Camp. Was es bringt und wie es abläuft, verrät Malermeister Alain Kutten in diesem Workers Cast. › mehr

Workers Cast - Talk So stehen Azubis bei Ihnen Schlange: Interview mit Stephanie Brandt und Thomas Bartsch

Dass es im Handwerk einen Fachkräftemangel gibt, steht außer Frage. Dass es auch schwierig ist, Auszubildende zu finden ist ebenso eindeutig. Doch woran das liegt, dazu gibt es verschiedene Ansätze. Dass es trotzdem möglich ist, junge Menschen für das Handwerk zu begeistern, zeigt das Garten- und Landschaftsbauunternehmen Herold in Berlin. Wie, das zeigt dieser Workers Cast. › mehr