book Themenseite

Für Betriebe wird es in den nächsten Jahren zunehmend schwieriger, Azubis zu finden. Ausbilden ist aber notwendig: Wer heute nicht ausbildet, hat morgen keine Fachkräfte. Hier finden Sie Tipps zur Lehrlingssuche und –auswahl, Einarbeitung und Fördermöglichkeiten für Ausbildungsbetriebe.

"Die Macher im Mittelpunkt" Tag des Handwerks 2021: Frauenpower, Umweltschutz und neuer Handwerk-Song

Zum Tag des Handwerks 2021 stellt handwerk magazin drei engagierte Macherinnen und Macher im Handwerk vor: Helen Rosenhahn begeistert Frauen für die Unternehmensnachfolge, Hans Schwender fasziniert Jugendliche für eine Lehre im Handwerk und Benoby liefert den neuen Song der Branche. Lesen Sie, wie ihnen das gelingt. › mehr

Mitarbeiter unter 18 Jugendarbeitsschutz: Was Sie als Ausbilder wissen müssen

Mitarbeiter unter 18 Jahren gelten im Arbeitsschutzrecht als besonders schutzwürdige Personengruppen. Das Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) soll Auszubildende aber auch andere noch nicht volljährige Mitarbeiter vor Überforderung und auch Selbstüberschätzung schützen. › mehr
- Anzeige -

Einarbeitung Ausbildungsstart 2021: Mit Teamgeist und Perspektive punkten

Für Sie als Chef ist es Routine, für die neuen Azubis beginnt jedoch ein komplett neuer Lebensabschnitt. Um die Erwartungen beider Seiten bestmöglich im Alltag zu erfüllen, sollten Sie die ersten Wochen systematisch planen. Je eher der Nachwuchs im Team ankommt, desto größer die Chancen auf einen erfolgreichen Abschluss. › mehr

Ausbildung sichern Fördermittel: Wie Chefs an die neuen Azubi-Prämien kommen

Mit dem brandneuen Förderprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ will die Bundesregierung Betriebe fördern, die trotz Corona weiter ausbilden oder auch Azubis von insolventen Betrieben übernehmen. Alles zu den neuen Prämien für Betriebe sowie die wichtigsten Hilfen für Auszubildende im Überblick. › mehr

Workers Cast - Solo Studie: Was die Deutschen über das Berufsleben denken

8 Stunden am Tag, 1680 Stunden im Jahr, so viel arbeiten in Deutschland Vollzeitkräfte in der Regel. Wie sie ihr Berufsleben erleben und was sie sich wünschen, beleuchtet eine Studie des Meinungsforschungsinstituts forsa. Einige Ergebnisse fasst dieser Workers Cast zusammen. › mehr

Workers Cast - Talk Mit den Auszubildenden auf Instagram: Interview mit Stefan Holzer

Wer Kunden oder neue Mitarbeiter sucht, benötigt Reichweite. Und die können Handwerksunternehmer unter anderem auf Social-Media-Kanälen bekommen. Schreinermeister Stefan Holzer schafft es mithilfe von Instagram – und mithilfe seiner Auszubildenden. Denn die "rocken" den Kanal für ihren Betrieb. Wie das gelingt, berichtet Holzer in diesem Workers Cast. › mehr

Ausbildung der Generation Ü40 Azubis über 40: Chancen und Herausforderungen im Praxis-Check

Xiella Selbach und Simone Tönnes fallen in der Berufsschule auf. Wo sonst fast nur Jugendliche sitzen, haben auch die Ü40-Frauen zwei Jahre kräftig gepaukt. Und die Prüfung geschafft, was sie und ihre Chefs gleichermaßen freut. Doch die Zusammenarbeit im Alltag fordert von beiden Seiten viel Einfühlungsvermögen. › mehr
- Anzeige -

Darum sind wir besser als Männer #besseralsmaenner: Frauen ins Handwerk!

Habe ich jetzt Eure Aufmerksamkeit? Lesen tatsächlich auch Männer? Ja ich bin #besseralsmaenner, zumindest in manchen Dingen und auch nicht immer, aber ich bin GUT. Wenn Du also jetzt wissen willst, was ich damit meine, solltest Du Dir die Zeit zum Lesen nehmen. › mehr

Workers Cast - Talk Ausbildungsmesse geht auch digital: Interview mit Katja Mikus und Jana Sieke

Von Stand zu Stand schlendern und mit den Mitarbeitern quatschen: So stellt man sich eine Ausbildungsmesse vor. In der Pandemie müssen Veranstalter allerdings umdenken. Dass eine Azubi-Messe digital aber trotzdem nah dran sein kann, zeigt dieser Workers Cast mit Katja Mikus und Jana Sieke von der Handwerkskammer Hannover, die die Veranstaltung bestjobever mitentwickelt haben. › mehr

Serie "Start-ups fürs Handwerk" iQuando: Digitale Nachhilfe für lernschwache Azubis

Zu wenig Durchblick in Mathe oder den Naturwissenschaften? Mit ihrem Online-Lernmanagementsystem iQuida will die iQuando Digital Solutions GmbH aus dem niedersächsischen Stuhr vor allem die Ausbildungsreife der Azubis in Kleinbetrieben verbessern. › mehr

Kommunikation Ausbildung: In Ruhe reden statt ausrasten

Jeder dritte Azubi im Handwerk bricht laut aktueller Analyse die Ausbildung „aus betrieblichen Gründen“ vorzeitig ab. Doch was steckt genau dahinter? Das Projekt Azubi-Coach in Thüringen zeigt: Mit Respekt und Wertschätzung lässt sich auch die neue Azubi-Generation erfolgreich zum Gesellenbrief führen. › mehr

Workers Cast - Talk Als Handwerker ins Ausland: Interview mit Samuel Schneider

Die Lehrzeit beendet und ab auf die Walz. So war es Tradition; und auch heute gehen Handwerker noch auf Reisen. Allerdings ist das nicht für jeden etwas. Deshalb hat Samuel Schneider die Plattform „Journeyman“ entwickelt. Sie unterstützt junge Handwerker auch in Corona-Zeiten dabei, eine Weile im Ausland zu arbeiten. Wie, das verrät dieser Workers Cast. › mehr

Workers Cast - Talk So geht Praktikum heute: Interview mit Malte Bürger

Schule vorbei – und dann? Viele junge Menschen wissen noch nicht, welchen Beruf sie nach der Schulzeit lernen möchten. Die Online-Plattform „Praktikumsjahr“ kann ihnen helfen, durch verschiedene Praktika den passenden Beruf zu finden. Wie sie funktioniert, stellt Mitgründer Malte Bürger in diesem Workers Cast vor. › mehr