handwerk magazin im Gespräch mit drei der Autoren der Buchreihe „Kompetenzen zum Erfolg“ über Inhalt und Ziele der Webinarreihe.

© Christiane Klebig

Warum ist eine solche Webinarrreihe gerade in der heutigen Zeit wichtig? Welches sind denn die wichtigsten Kompetenzen, die ein Handwerksunternehmer heute haben muss? Was ist das vordringliche Ziel der Webinare und was sollen die Betriebswirte in erster Linie daraus mitnehmen?

Professor Dr. Werner Rössle, Studienleiter der Landesakademie des Handwerks Baden-Württemberg und Managementberater KMU, Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Bernd-Michael Hümer, Geschäftsführer der Handwerkskammer Region Stuttgart, und Dr. Heinz Stark, Managementberater KMU und Coach., haben die Antworten.

Auftakt Webinar-Reihe 2015

Webinar 3 Reklamationen – Was tun? So sieht es rechtlich aus

Wann kommt ein Kaufvertrag zustande und wie ist die Rechtslage, wenn die gelieferte Ware nicht mangelfrei ist, sondern fehlerhaft? Welche Rechte Käufer haben und wie sie diese anwenden, diese und weitere Fragen beantwortet Prof. Tobias Scheel in diesem Webinar. Dabei stehen die verschiedenen Käuferrechte im Fokus. › mehr
- Anzeige -

Webinar 5 Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz – Was das BAG dazu sagt

Wann kann ein Arbeitsverhältnis fristlos gekündigt werden? Anhand von zwei Urteilen des Bundesarbeitsgerichtes, die sich jeweils mit dem Sachverhalt „sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz" und der daraus resultiereneden fristlosen Kündigung befassen, erläutert Reimhard Ens, welche Voraussetzungen für eine wirkungsvolle fristlose Kündigung gegeben sein müssen. › mehr

Webinar 9 Balanced Scorecard – So geht ganzheitliche Unternehmensführung

Ein Führungsinstrument zur ganzheitlichen, strategisch und operativ verzahnten Unternehmensführung ist die Methode der Balanced Scorecard (BSC). BSC ist ein inhaltlich abgestimmter, „ausgewogener Berichtsbogen“ zur Planung und Steuerung von Zielen und Maßnahmen, mit denen die Strategie erfolgreich realisiert werden soll. › mehr
- Anzeige -

Franz Falk: Erxperte für Finanzierung

Diplom-Volkswirt Franz Falk hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Freiburg studiert. Er ist Geschäftsführer Management und Technik der Handwerkskammer Region Stuttgart. Falk berät seit vielen Jahren Handwerksbetriebe in der Region Stuttgart in allen betriebswirtschaftlichen Fragen. › mehr

Dr. Heinz Stark: Experte für Marketing

Dr. Heinz Stark arbeitete von 1966 bis 1993 im Bereich Investitionsgüter-Marketing an der Universität Stuttgart und war seit Gründung der Akademie des Handwerks Baden-Württemberg bis 1994 dort als Dozent für Handwerks-Marketing aktiv. › mehr