Anleitung BusinessWISSEN: Kalkulatorische Kosten – Auch bei Konkurrenzdruck notwendig?

Inhalt: Die Präsentation gibt einen Überblick über die kalkulatorischen Kosten und ihre Bedeutung in der Kostenrechnung. Was sind eigentlich Kosten? Wie lassen sich Kosten einteilen und was ist die Besonderheit an kalkulatotrischen Kosten?

Nutzen: Mit der Anleitung sind Sie in der Lage, die Bedeutung Ihre kalkulatorischen Kosten richtig einzuschätzen.

Themenfeld: Betrieb, Management, Kosten

Zielgruppe:
Handwerksunternehmer, Betriebswirte des Handwerks

Beispiel: Was sind Kosten?
  • Kosten sind betriebsbedingter Werteverzehr: Kosten haben daher ein Mengen- und ein Wertgerüst
  • Gewinnsteigerung ist möglich durch:
    • Umsatzerhöhung und/oder
    • Kostensenkung
  • Umsatzerhöhung durch:
    • Steigerung der Verkaufsmengen und/oder der
    • Verkaufspreise
  • Kostensenkung durch:
    • Beeinflussung des Wertgerüstes (meist Preis) und/oder des
    • Mengengerüstes (z.B. Gewicht, Fläche, Zeit usw.)
get_app Download

get_app Information

  • Datum: 6. Juli 2017
  • Dateiformat: pdf
  • Dateigröße: 277,08 kB
  • Quelle: Prof. Dr. Werner Rössle
  • Seitenanzahl: 22

Beschreibung

Inhalt: Die Präsentation gibt einen Überblick über die kalkulatorischen Kosten und ihre Bedeutung in der Kostenrechnung. Was sind eigentlich Kosten? Wie lassen sich Kosten einteilen und was ist die Besonderheit an kalkulatotrischen Kosten?

Nutzen: Mit der Anleitung sind Sie in der Lage, die Bedeutung Ihre kalkulatorischen Kosten richtig einzuschätzen.

Themenfeld: Betrieb, Management, Kosten

Zielgruppe:
Handwerksunternehmer, Betriebswirte des Handwerks

Beispiel: Was sind Kosten?

  • Kosten sind betriebsbedingter Werteverzehr: Kosten haben daher ein Mengen- und ein Wertgerüst
  • Gewinnsteigerung ist möglich durch:
    • Umsatzerhöhung und/oder
    • Kostensenkung
  • Umsatzerhöhung durch:
    • Steigerung der Verkaufsmengen und/oder der
    • Verkaufspreise
  • Kostensenkung durch:
    • Beeinflussung des Wertgerüstes (meist Preis) und/oder des
    • Mengengerüstes (z.B. Gewicht, Fläche, Zeit usw.)

Zusätzliche Informationen

Seitenanzahl

22