Gemeinsame Umfrage mit Jörg Mosler Mitarbeiter-Befragung: Sind Sie zufrieden mit Ihrem Arbeitsplatz?

Wie viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Handwerk sind mit Ihrem Arbeitsplatz zufrieden – und warum ist das so? Wer würde dagegen auf die Idee kommen, den Arbeitgeber zu wechseln? Diesen Fragen möchten wir mit einer kleinen Befragung gemeinsam mit unserem Experten für Mitarbeitergewinnung, Autor und Podcaster Jörg Mosler auf den Grund gehen. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Arbeitnehmer bzw. Ihre Mitarbeiter daran teilnehmen würden. Jetzt mitmachen! › mehr

Workers Cast - Solo Mitarbeitergewinnung: 4 Tipps für gute Stellenanzeigen

„Wir suchen Dich. Du bist fleißig, teamfähig und verantwortungsbewusst.“ So sehen viele Stellenanzeigen aus. Damit sind sie einfach zu kurz und zu wenig konkret, um neue Mitarbeiter anzulocken. Wie Unternehmer richtig gute Texte für die Stellenanzeigen schreiben, zeigt dieser Workers Cast. › mehr
- Anzeige -

Flexible Arbeitsgestaltung im Handwerk Arbeitszeit: Doppelt gewinnen mit Vier-Tage-Woche und mehr Flexibilität

Was sonst Jahrzehnte braucht, hat Corona in wenigen Monaten geschafft: Die Mitarbeiterführung hat sich grundlegend verändert. Immer mehr Chefs erkennen, dass flexiblere Arbeitsbedingungen für bessere Ergebnisse und zufriedenere Mitarbeiter sorgen. Das klappt auch im Handwerk prima – wenn die Chefs es zulassen. › mehr

Infektionsschutz Masernschutzgesetz: Behörden stressen Handwerker mit Impfnachweispflichten – so müssen Chefs jetzt handeln

Um sensible Personengruppen vor einer Maserninfektion zu schützen, schreibt das seit 1. März 2020 geltende Masernschutzgesetz vor, das auch die in Gemeinschafts- und medizinischen Einrichtungen tätigen Dienstleister gegen Masern geimpft sein müssen. Aus Sicht des Handwerks ist das völlig ok, doch die Baubehörden in München sind nun über das Ziel hinausgeschossen. › mehr

Workers Cast - Talk Nachfolge geht nur mit Digitalisierung: Interview mit Lukas Büdenbender

Der eigene Handwerksbetrieb ist häufig das große Lebenswerk des Inhabers - voller Geschichte und Herzblut. Doch immer häufiger droht Traditionsbetrieben das Aus, weil sich kein Nachfolger findet. Experte Lukas Büdenbender weiß, weshalb es oft nicht klappt: Es fehlt an digitalen Prozessen. Warum das ein Problem der Nachfolge ist, verrät er in diesem Workers Cast. › mehr
- Anzeige -

Infektionsschutz am Arbeitsplatz Hygiene nach Corona: Wie viel Desinfektion muss noch sein?

Wie Händewaschen richtig geht, hat durch die Coronapandemie jeder gelernt. Auch das Desinfizieren der Hände vor dem Betreten von Läden, Arztpraxen sowie öffentlichen und privaten Einrichtungen ist längst Routine. Bleibt die Frage, was die Haut auf Dauer aushält. › mehr

Drohende Bußgelder Mindestlohn oder Tariflohn? Wann das Bauhandwerk Bautarife bezahlen muss

Gleich drei Mal steigt 2022 nach dem Willen der Bundesregierung der Mindestlohn. Die erste Erhöhung greift zum 1. Januar, eine weitere im Juli. Im Oktober 2022 ist die vorerst letzte Anhebung auf 12 Euro vorgesehen. Doch wann genau bezahlen Handwerkschefs Mindestlohn, wann ist Tariflohn fällig? Juristisch ist dies vor allem für Bauhandwerker nicht immer trivial. Wer falsch agiert, riskiert Bußgelder. › mehr