book Themenseite

Viele Bäckereien und Konditoreien in Deutschland stehen unter Druck. Die Branche konkurriert immer stärker mit preisaggressiven Supermärkten oder Selbstbedienungs-Backshops. Premium-Strategie, Qualität und Regionalität können das Bäckerhandwerk retten.

© Christian Fischer – Fotolia.com

Workers Cast - Talk So digitalisiert sich die Ernährung und das Lebensmittelhandwerk: Interview mit Olaf Deininger

Videos, Apps und Social Media sind dank fortschreitender Digitalisierung für viele Handwerksunternehmen Bestandteil des Arbeitsalltags. Doch der digitale Fortschritt macht sich auch in einem weiteren Bereich bemerkbar: beim Essen. Wie sich die Digitalisierung auf das Lebensmittelhandwerk auswirkt, verrät der ehemalige handwerk-magazin-Chefredakteur und Buchautor Olaf Deininger in diesem Workers Cast. › mehr
- Anzeige -

Technologie Augmented Reality: Produzieren und Planen in der virtuellen Welt

Augmented Reality und Virtual Reality eröffnen Handwerksbetrieben eine neue Dimension: Noch bevor sie Hand an ein Projekt gelegt haben, können sie gemeinsam mit Mitarbeitern und Kunden am gewünschten Ergebnis feilen. Auch eine umfassende visuelle Beratung aus der Ferne ist möglich. Doch besteht in den Betrieben noch großer Wissensbedarf, wie sich die Technologien handhaben lassen. › mehr

Betrieb des Monats Brotsommelier: Nachhaltig Spitze

Baumpflanzungen im Schwarzwald. Spenden an Hilfsorganisationen. Brotsommelier Matthias Raisch macht mit seinem Bruder und Brotweltmeister Maximilian vor, wie sich Wachstum mit Teilhabe verbinden lässt. › mehr

Prozessoptimierung Smart Shelf: So steuern Bäcker Angebot und Nachfrage

Wieviel Brot und Brezen backe ich heute? Was Bäcker nach ihrem subjektiven Empfinden und ihrer Erfahrung planen, haben auch Sensoren drauf - nur besser: Befestigt am Regal können sie über intelligente Wägetechnologie erkennen, wieviel Waren noch da sind und welche dringend aufgefüllt werden müssen. So gelingt die Prozessoptimierung völlig automatisiert. › mehr

Deutsche Brotkultur Bäcker: Brot ist bedeutend für die deutsche Gesellschaft

Eine lange Tradition und qualitative Vielfalt ist es, was die ­deutsche Brotkultur auszeichnet. Ein Grund, es als immaterielles Kulturerbe der UNESCO anerkennen zu lassen. Über den Alltagsgegenstand Brot und dessen Bedeutung und Rolle in der deutschen Gesellschaft. › mehr

Anschaffung, Reinigung und Reparatur Berufskleidung: Steuern sparen mit Jacke und Hose

Handwerkschefs und ihre Mitarbeiter können die Kosten rund um die klassische Berufskleidung steuerlich geltend machen – von der Anschaffung über die Reinigung bis zur Reparatur. So können Sie mit Blaumann, Berufsweste und Co. Schritt für Schritt Steuern sparen. › mehr
- Anzeige -

Krimmers Backstub' Top Gründer gewinnt auch renommierten Unternehmerpreis

2016 hieß der Sieger des Top Gründer Preis von handwerk magazin Ingmar Krimmer mit seiner gleichnamigen Backstub'. Jetzt wurde Krimmers Backstub’ als Landessieger Baden-Württemberg im Unternehmenswettbewerb KfW Award Gründen ausgezeichnet. › mehr
- Markt

Digitalisierungsgrad - Folge 4 Nahrungsmittelhandwerk muss mehr auf Kunden-Kommunikation setzen

Der Digitalisierungsgrad im Lebensmittelhandwerk ist in starkem Maße von der Unternehmensgröße abhängig. Kleine und mittelgroße Betriebe setzen insbesondere in der Fertigung überwiegend auf traditionelles Handwerk und bilden damit einen klaren Gegenpol zur oftmals vollautomatisierten und digital vernetzten Produktion der Großbetriebe. › mehr

Ausnahmen der Ladenöffnungsregeln So lange dürfen Bäcker am Muttertag öffnen

Im deutschsprachigen Raum wird der Muttertag jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai begangen. Für solche Tage haben alle Bundesländer Ausnahmevorschriften zum Verkauf von Backwaren an Sonn- und Feiertagen in die jeweiligen Ladenöffnungsgesetze aufgenommen. Ein kleiner Überblick über Regeln und Ausnahmen. › mehr

Brotsommelier Jörg Schmid Junges, freches, innovatives Handwerk

In der 5. Folge der Podcast-Reihe 'Workers Cast' kommt Jörg Schmid zu Wort. Schmid als Bäckermeister zu bezeichnen trifft zwar den Kern der Sache, wird ihm aber keinesfalls gerecht. Er ist darüber hinaus Autor eines Backbuches und einer der ersten Brotsommeliers. › mehr