book Themenseite

Sie haben mehr zu tun als die Kapazitäten im Betrieb hergeben, wollen aber keine Aufträge ablehnen? Dann nutzen Sie alle Chancen, die Ressourcen möglichst schnell und ohne hohe Zusatzkosten anzupassen. Die Themenseite zeigt, wie das in den jeweiligen Betriebsbereichen funktionieren kann.

Unternehmenskauf Betriebsübernahme: Fair mit der Konkurrenz wachsen

Die einen suchen verzweifelt einen Nachfolger, die anderen bremst der Fachkräfte- mangel bei ihren Wachstumsplänen: Von einer Betriebsübernahme können beide Seiten profitieren. Vorausgesetzt, die Chemie stimmt und die aktuell besonders vorsichtigen Banken spielen mit. Zwei Käufer erzählen, wie eine harmonische Übergabe gelingen kann. › mehr

Unternehmerfrauen im Handwerk Umfrage: Wie machen sich die Lieferengpässe bei Ihnen bemerkbar?

Aktuell vergrößern sich die Lieferengpässe im Handwerk. Viele verschiedene Materialien sind nicht zu bekommen und die Preiserhöhungen sind teilweise extrem. Die Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) möchten in ihrer jüngsten Umfrage gern wissen, wie betroffen die Betriebe sind - und wie sie mit der Engpasslage umgehen. Bitte an der Umfrage bis zum 08. August 2021 teilnehmen! › mehr
- Anzeige -

Kolumne Mitarbeiterführung von Barbara Seidl, 7. Folge „Schon wieder ich?“: Wie Chefs Überstunden gerecht verteilen

Sind es bei Ihnen auch immer die gleichen Mitarbeiter, die am Abend länger bleiben oder Extraschichten übernehmen? Barbara Seidl, Wirtschaftsmediatorin und Expertin für Personalführung in München, erklärt, warum Sie als Chef nicht nur die flexiblen und leistungsbereiten Mitarbeiter für das Übernehmen von Mehrarbeit gewinnen sollten. › mehr

Vergütung Lohnvergleich: Handwerk zahlt 20 Prozent weniger

Laut aktueller Studie des ifh Göttingen verdienen Mitarbeiter im Handwerk durchschnittlich 20 Prozent weniger als ihre Kollegen ausserhalb des Handwerks. Wer heute Fachkräfte finden und im Betrieb halten will, muss deshalb deutlich mehr bieten als eine Bezahlung nach Tarif. › mehr

Organisation Arbeit ohne Ende: So kommen Sie raus aus dem Hamsterrad

Da arbeitet man gefühlt rund um die Uhr, und trotzdem läuft nichts rund: Die Mitarbeiter nörgeln, die Familie fühlt sich vernachlässigt, die Kunden haben 1.000 Sonderwünsche, der Papierkram stapelt sich. Jeder will was vom Chef – und der hat irgendwann keine Zeit und keine Nerven mehr übrig. Wie schafft man es, aus dem Hamsterrad auszubrechen? › mehr

Fachkräfte Personalvermittler: Das bringen Headhunter im Handwerk

Jede dritte Personalsuche wird laut Studie des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung inzwischen erfolglos abgebrochen. Doch was tun, wenn es am Markt scheinbar keine Fachkräfte mehr gibt? handwerk magazin hat für Sie nachgeforscht, was Personalvermittler für Handwerksbetriebe leisten. › mehr

Udo-Herrmann-Kolumne, 1. Folge Nur nicht den Überblick verlieren!

In seiner Kolumne "Endlich alles im Lot! Mehr Freiraum und Erfolg durch bessere Organisation" gibt der Erfolgstrainer für Handwerksbetriebe, Udo Herrmann, monatlich Tipps, wie Sie Ihren Betrieb besser organisieren können. In der ersten Folge verrät der Schreinermeister in einer Themeneinführung, wie man trotz großer Hindernisse den Überblick behält. › mehr

Telefon-Leitfaden Kunden gewinnen mit professioneller Kommunikation

Telefonieren kann heute doch jedes Kleinkind – was soll daran so schwer sein? Klar, das Smartphone gehört inzwischen zum Alltag. Doch gerade deswegen lohnt es sich für jeden Betrieb, in eine professionelle Kommunikation zu investieren. Denn oft ist es der nette und kompetente Kontakt, der den Unterschied zur Konkurrenz ausmacht. › mehr
- Anzeige -