book Themenseite

Zahlen, Daten und Fakten sind im Handwerk nicht die einzige Entscheidungsgrundlage. Wer seinem Bauchgefühl folgt, kann sich manche Fehlentscheidung ersparen. Vorsicht ist jedoch geboten, wenn die Erfahrung fehlt!

Social Handwerk, 21. Folge Influencer-Kooperationen: Eine Win-win-Situation für Handwerker, Hersteller und Community

Erfolgreiche Influencer erhalten irgendwann automatisch Kooperationsanfragen von Herstellern aus unterschiedlichsten Bereichen. Auch das Handwerk macht da keine Ausnahme. Wie aber reagieren, wenn die Industrie anklopft und am Social-Media-Auftritt interessiert ist? Felix Schröder (@gipserfelix) erklärt anhand seiner Kooperation mit Lastenradhersteller Babboe, wie Sie in einem solchen Fall reagieren sollten. › mehr
- Anzeige -

Jetzt anmelden! Webinar: Die Betriebsnachfolge richtig vorbereiten

Bei der Betriebsübergabe gilt es, die langfristige Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu sichern, eine gute Ausgangsposition für den Übernehmer zu schaffen und die Altersversorgung des Übergebers zu sichern. Franz Falk, unser Experte für Betriebsübergabe, Betriebsübernahme und Existenzgründung zeigt Ihnen in seinem Webinar DIE BETRIEBSNACHFOLGE RICHTIG VORBEREITEN, wie das auch in Zeiten des Coronavirus funktioniert. › mehr

Studie zu Generationenkonflikten Altersmischung im Betrieb: Das können und wollen die verschiedenen Generationen

In vielen deutschen Werkstätten und Büros treffen zum ersten Mal fünf Generationen an einem Arbeitsplatz aufeinander. Anlass für den Büromittellieferant Viking zusammen mit dem Meinungsforschungsinstitut OnePoll 1.000 deutsche Arbeitnehmer zu befragen, wie die Zusammenarbeit läuft und welche Wünsche sowie Konflikte dabei entstehen. Das Ergebnis lässt staunen. › mehr

Wachstum beschleunigen Investoren gewinnen: 5 Tipps für Start-ups im Handwerk

Steigende Umsätze, mehr Mitarbeiter, neue Märkte erobern und immer höhere Gewinne einfahren – davon träumen etliche Gründer. Doch nur wenige schaffen es, die Wunschgedanken auch in die Realität umzusetzen. Die Unternehmer Philipp Zimmermann und Richard Hirschhuber (Greenstorm Mobility GmbH) geben Tipps aus eigener Erfahrung für Ihren Wachstumskurs. › mehr

FAQ Sorgerecht und Umgangsrecht Scheidung: Wer bekommt das Kind nach der Trennung?

Trennen sich Ehepartner in einer Handwerkerfamilie, gilt der Streit häufig nicht nur der Aufteilung des Betriebs, sondern, falls vorhanden, in aller erster Linie auch dem Lebensalltag der gemeinsamen Kinder. Experten der ARAG Versicherung klären auf, was sich hinter den Begriffen Sorgerecht, Umgangsrecht und Aufenthaltsbestimmungsrecht verbirgt. › mehr

Malermeisterin Ein neues Konzept und mehr Lebensqualität

In Berlin und Wittstock führen Dörthe Krüger-Mähl und ihr Mann Rene Mähl erfolgreich die MfG Meisterbetrieb für farblich fachgerechte Gestaltung GmbH. 2017 dann der Schock: Rene Mähl erlitt einen Schlaganfall. Jetzt tüfteln die beiden an einem neuen Konzept für den Betrieb. › mehr

Gastkommentar für Bauunternehmer So klappt die Kommunikation mit Bauherr und Subunternehmer

Als Bauunternehmer stehen Sie im ständigen Austausch mit Subunternehmern und Lieferanten auf der einen und dem Bauherrn auf der anderen Seite. Nicht selten kommt es in diesen Konstellationen zu Kommunikationsschwierigkeiten. Wie Sie diese lösen, schildert Ihnen der Zimmerermeister und Hausbaubranchen-Experte Klaus Zimmermann übersichtlich und auf den Punkt in sechs Schritten. › mehr
- Anzeige -

Workers Cast 100 Folgen Podcast, 100 Prozent persönlich

Gratulation! 100 Folgen seines Podcasts rund um das moderne Handwerk hat unser Workers Cast-Macher Jörg Mosler bereits veröffentlicht. Zur Feier des Tages hat er sich einen ganz besonderen Interviewpartner eingeladen: seinen Vater Heinrich Mosler. In dem persönlichen Gespräch gehen Vater und Sohn auf die Tradition des Handwerks ein, aber auch auf ihre eigene Entwicklung und Beziehung. › mehr

Praktisches Training: Workout für das Bauchgefühl

Für kluge Entscheidungen ist es enorm wichtig, dass Kopf und Bauch gemeinsam entscheiden. Julia Weber, Geschäftsführerin des Instituts für Selbstmanagement und Motivation in Zürich erklärt, wie Handwerksunternehmer im PsychoGym ihr Bauchgefühl ganz praktisch trainieren können. › mehr