book Themenseite

handwerk magazin vergibt zusammen mit dem Verein Technologietransfer Handwerk e.V., Stiftung Adalbert-Seifriz-Preis, den Technologietransfer-Preis des Deutschen Handwerks, Professor-Adalbert-Seifriz- Preis. Mit diesem Preis wird die Zusammenarbeit zwischen Handwerk und Wissenschaft ausgezeichnet.

#WerteSchmiede für das Handwerk! Seifriz-Preis 2022: Ihre Innovationen sind gefragt

Insgesamt 25.000 Euro an Preisgeld und eine Beteiligung bei der „Zukunft Handwerk“ warten auf die innovativen Impulsgeber aus dem Handwerk. Jetzt ist der Startschuss für die Bewerbungsphase für den renommierten Seifriz-Preis gefallen. › mehr
- Markt
- Anzeige -

Wettbewerb Seifriz-Preis 2020: Das sind die Gewinner

Zum 31. Mal hat der Verein Technologietransfer Handwerk e.V. den renommierten „Transferpreis Handwerk + Wissenschaft“ verliehen. Drei Handwerksbetriebe und deren Wissenschaftspartner dürfen sich über ein Gesamtpreisgeld von 15.000 Euro freuen. Zudem wurde auch ein Studierenden-Sonderpreis ausgelobt. › mehr
- Markt

Interview mit Stephan Blank Konjunkturpaket: Was der Digitalisierungsschub fürs Handwerk bedeutet

Die Bundesregierung hat mit einem Konjunktur- und Krisenbewa¨ltigungspaket umfangreiche Maßnahmen in die Wege geleitet, um den Wiederaufbau der deutschen Unternehmen und Betriebe während der Corona-Krise zu unterstützen. Stephan Blank, Referatsleiter Digitalisierungspolitik beim Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und Projektleiter Kompetenzzentrum Digitales Handwerk (KDH), erklärt, wie Handwerksbetriebe davon profitieren. › mehr

Technologietransfer-Preis 2018 Auszeichnung für drei erfolgreiche Erfindungen aus dem Handwerk

handwerk magazin hat zusammen mit dem Verein Technologietransfer Handwerk zum 30. Mal den Transferpreis Handwerk + Wissenschaft (Seifriz-Preis) verliehen. Drei Handwerksunternehmen erhielten für ihre Innovationen, die in Zusammenarbeit mit Wissenschaftseinrichtungen entstanden sind, Pokale und Urkunden sowie ein Gesamtpreisgeld von 15.000 Euro. › mehr

Technologietransfer 25.000 Euro Preisgeld für Erfinder

Beim Transferpreis Handwerk + Wissenschaft (Seifriz-Preis) von handwerk magazin werden auch 2018 wieder bundesweit Handwerksbetriebe ausgezeichnet, die zusammen mit einem Partner aus der Wissenschaft innovative Produkte oder Dienstleistungen entwickelt und auf den Markt gebracht haben. Bewerben Sie sich jetzt. › mehr

Innovationen Gute Geschäftsidee, und was dann?

Sie haben eine Idee für ein neues Produkt oder eine Dienstleistung? Sie kommen aber nicht weiter, weil Know-how fehlt? Dann ist es Zeit für einen Wissens- und Technologietransfer. handwerk magazin zeigt, wie Sie strategisch vorgehen, Partner finden und Förderung bekommen. › mehr

Technologietransferpreis 2017 Erfindungen mit Erfolgsgarantie

Den Technologietransferpreis 2017 (Seifriz-Preis) von handwerk magazin bekommen drei Betriebe und ihre Partner für Erfindungen, auf die der Kunde gewartet hat. Drei Entwicklungen, die durch die Zusammenarbeit von Handwerksbetrieben und Wissenschaftseinrichtungen entstanden sind und zur Marktreife gebracht wurden, erhielten ein Gesamtpreisgeld von 15.000 Euro. › mehr
- Anzeige -

Innovative Lösung Servicestützpunkt für LED-Scheinwerferreparatur

LED-Leuchten haben sich vor allem in der Autoindustrie durchgesetzt, Reparaturen an LED-Scheinwerfern waren bis jetzt aber nicht möglich. Kraftfahrzeugmeister Thomas Demeter hat mit Prof. Rolf Steinhilper, Stefan Freiberger und Alexander Nagel einen Servicestützpunkt für LED-Scheinwerferreparaturen entwickelt. › mehr
- Markt

Seifriz-Preis: Eine wirklich zündende Idee

Wenn Handwerk und Wissenschaft Hand in Hand arbeiten, sind zündende Ideen zu erwarten. Beim diesjährigen Seifriz-Preis sogar im wahrsten Sinne des Wortes. So konnte der Handwerksbetrieb Öfen Stefan Dehn GmbH gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP) mit der Entwicklung einer zertifizierten Universalbrennkammer für historische Öfen punkten und sich über einen von drei Preisen freuen. › mehr
- Markt

Seifriz-Preis: Keimfreie Leuchtmittel für OPs

Ende September wurden zum 26. Mal die Seifriz-Preise verliehen. Ein Preis des handwerk magazins ging in diesem Jahr an das Stuttgarter Fraunhofer-Institut IPA für ein Kooperationsprojekt mit dem Handwerksunternehmen Fa. Fischer Elektro-und Beleuchtungstechnik für Leuchten, die speziell für den Einsatz in hochreinen und hygienischen Bereichen geeignet sind. Der Seifriz-Preis ist mit insgesamt 15 000 Euro dotiert. › mehr

Seifriz-Preis: Ausgezeichnete Zusammenarbeit

Ende September vergab der Verein Technologietransfer Handwerk e.V. zum 26. Mal seinen bundesweiten Transferpreis Handwerk + Wissenschaft. Der Seifriz-Preis wird als Technologietransfer-Wettbewerb vom handwerk magazin zusammen mit der Steinbeis-Stiftung und der Signal Iduna Gruppe Versicherungen und Finanzen bundesweit veranstaltet. › mehr