Workers Cast - Talk Arbeitgebermarke bilden mit Gesundheitsleistungen und Mitarbeiterbenefits: Interview mit Volker Heitmann

Zugehörige Themenseiten:
Arbeitsschutz und Gesundheit, Fachkräftemangel, Mitarbeitermotivation, Tankkarten und Workers Cast - Talk

Tankgutscheine, Altersvorsorge, Bonuszahlungen: Um für bestehende und künftige Mitarbeiter attraktiv zu sein, müssen Arbeitgeber einiges bieten. Worauf es ankommt, weiß Volker Heitmann. In diesem Workers Cast berichtet der Geschäftsführer, wie er sein Unternehmen attraktiv für Fachkräfte gemacht hat.

Volker Heitmann berichtet Jörg Mosler, wie er sein Unternehmen attraktiver für Bewerber gemacht hat. – © Jörg Mosler

Wer Mitarbeiter und Azubis gewinnen will, muss ein guter Arbeitgeber sein. Doch was genau bedeutet das eigentlich? Und wie kann man nach außen hin zeigen, welche Qualitäten der eigene Betrieb für künftige Mitarbeiter hat? Darauf hat Volker Heitmann die richtigen Antworten. Der Geschäftsführer der Heitmann Haustechnik GmbH in Wehrbleck bei Hannover hat ein spannendes Konzept aus Mitarbeiterbenefits und Gesundheitsleistungen ins Leben gerufen. Damit begeistert er neue und bestehende Mitarbeiter gleichermaßen. Wie es funktioniert, verrät Heitmann in dieser Folge.

Die Arbeitgeberqualität steigern

Etwa 60 Mitarbeiter arbeiten inzwischen bei Heitmann Haustechnik und machen richtig gute Arbeit. „Ein super Team“, nennt Heitmann das. Doch das war nicht immer so. Noch 2017 gab es im Unternehmen einige offene Stellen, für die Heitmann nicht die passenden Arbeiter gefunden hat. Deshalb hat er begonnen sich mit dem Thema Arbeitgeberqualität auseinanderzusetzen und sein Unternehmen dahingehend neu aufzustellen. Durch Beratung und einige gute Ideen ist es ihm inzwischen gelungen, passende Bewerber anzuziehen. Über die Hintergründe spricht Heitmann in diesem Workers Cast.

Das könnte Sie auch interessieren

Volker Heitmanns Website: Heitmann Haustechnik

Terminvereinbarung mit Fairfamily: Fairlohnung

Geschäftsführer Volker Heitmann berichtet, wie er die Arbeitgeberqualität des Unternehmens gesteigert hat.