IT -

Workers Cast - Talk Mit der App "Lager im Griff" Werkzeug, Maschinen und Material organisieren: Interview mit Steffen Grell

Wenn das Lager durcheinander ist, kommt meist auch die Arbeit durcheinander. Denn Ordnung spart Zeit, Ärger und am Ende Kosten. Wie Handwerksunternehmer mit der App "Lager im Griff" das Chaos lichten, verrät Entwickler Steffen Grell in diesem Workers Cast.

Topic channels: TS Digitalisierung, TS Workers Cast - Talk, TS Werkzeug und Maschinen, TS Smartphone und TS Ausstattung

Ein chaotisches Lager kostet nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch noch eine Menge Geld. Die Effizienz leidet und die Motivation der Mitarbeiter sinkt. Da muss eine Lösung her, dachte sich Steffen Grell, und entwickelte eine App. Mit „Lager im Griff“ hat er eine Anwendung speziell für das Handwerk geschaffen. Wie sie funktioniert und wie Unternehmer damit das Lager in den Griff bekommen, verrät Grell in diesem Workers Cast.

Ordnung bringt Effizienz

Eigentlich kommt Steffen Grell aus der Industrie. Bei einem Automobilzulieferer hat er gelernt, Abläufe zu optimieren und sich mit IT-Tools befasst. Daher weiß der 33-Jährige, dass es darauf ankommt, die Umgebung richtig zu gestalten, um die Effizienz zu steigern. Als er einen befreundeten Handwerksunternehmer dahingehend beraten hat, merkte er schnell, dass es beim Thema Lager häufig zu Schwierigkeiten kommt. So hat sich Grell beigebracht, zu programmieren und die App „Lager im Griff“ entwickelt. Wie Unternehmer damit das Chaos beseitigen können, erfahren sie in dieser Podcast-Folge.

Das könnte Sie auch interessieren

Steffen Grells Webseite: https://lagerimgriff.de/

Direktlink zum Workers Cast via iTunes:  https://itunes.apple.com/de/podcast/workerscast-der-podcast-f%C3%BCr-handwerksunternehmer/id1195180874?mt=2

Workers Cast - Steffen Grell

© handwerk-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen