Workers Cast - Solo Interne Kommunikation: Die wichtigste Formel für Arbeitgeber

Zugehörige Themenseiten:
Ausbildung, Fachkräftemangel, Mitarbeitermotivation und Workers Cast - Solo

Handwerksunternehmer müssen nicht nur ihr Handwerk beherrschen, sondern auch die Kommunikation. Warum die nach einer bestimmten Gleichung funktioniert und welche Formel Arbeitgeber kennen müssen, verrät dieser Workers Cast.

Jörg Mosler
In diesem Workers Cast verrät Jörg Mosler, nach welcher Gleichung die Arbeitgeberkommunikation funktioniert. – © Jörg Mosler

Auch die beste Stellenanzeige bringt nichts, wenn sie niemanden erreicht. Leider kommen Botschaften von Arbeitgebern häufig nicht bei denen an, die angesprochen werden sollen. Doch warum erzielt die Arbeitgeberkommunikation nicht die gewünschte Wirkung? Weil die wichtigste Regel für die Kommunikation nicht befolgt wird. Wie Unternehmer das in Zukunft ändern können, verrät dieser Workers Cast.

Infos alleine reichen nicht aus

Wer Botschaften sendet, muss eine wichtige Regel einhalten. Denn Informationen alleine reichen nicht aus, um Menschen anzusprechen. Wer also in Stellenanzeigen ausschließlich Fakten packt, erzielt nicht die gewünschte Wirkung. Es geht vielmehr um eine weitere Zutat. Welche Gleichung Unternehmer beachten müssen, um das gewünschte Ergebnis zu erhalten, erfahren sie in dieser Podcast-Folge.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Mentoring-Programm : joerg-mosler.de/mentoring

Direktlink zum Workers Cast via iTunes:   https://itunes.apple.com/de/podcast/workerscast-der-podcast-f%C3%BCr-handwerksunternehmer/id1195180874?mt=2  

Workers Cast Solo – Die wichtigste Regel der Kommunikation