Workers Cast - Solo Mitarbeitergewinnung: Das ist Chefsache!

Zugehörige Themenseiten:
Fachkräftemangel und Workers Cast - Solo

Neue Mitarbeiter braucht fast jedes Handwerksunternehmen. Und zwar Fachkräfte. Doch um sie zu bekommen, muss der Betrieb erst einmal sichtbar werden. Und darum muss sich einer im Betrieb ganz besonders kümmern: der Chef. Warum das so ist, verrät dieser Workers Cast.

Jörg Mosler
In diesem Workers Cast verrät Jörg Mosler, warum Mitarbeitergewinnung Chefsache ist. – © Jörg Mosler

Qualität setzt sich durch – so denken viele Unternehmer. Deshalb engagieren sie sich im Bereich Mitarbeitergewinnung auch nicht in besonderem Maße. Sie setzen darauf, dass sie als guter Arbeitgeber automatisch neue Mitarbeiter finden. Doch das ist ein Irrtum. Denn leider haben nicht alle guten Arbeitgeber auch genügend Fachkräfte. Nur wer etwas dafür tut, wird sichtbar für neue Mitarbeiter. Wie das gelingt, verrät diese Workers Cast-Folge.

Marketing ist Sache des Chefs

Sichtbarkeit ist eine der Voraussetzungen, um neue Fachkräfte für den Betrieb zu finden. Und diese Aufgabe ist absolute Chefsache. Denn eigentlich handelt es sich dabei um nicht anderes als Marketing. Der Unternehmer muss sein Unternehmen nach außen hin zeigen und sichtbar machen. Sonst kann es von Fachkräften nicht gefunden werden. Mehr Infos dazu gibt es in dieser Podcast-Folge.

Das könnte Sie auch interessieren

Das Mentoring-Programm : https://www.joerg-mosler.de/mentoring

Workers Cast Solo – Chefsache Mitarbeitergewinnung