book Themenseite

Nach einer Studie des Deutschen Instituts für Altersvorsorge werden bis zum Jahr 2020 Vermögenswerte von rund 2,6 Billionen Euro vererbt – auch an Handwerker. Was Millionen Erblasser und Bedachte eint: Sie erben/vererben meist zum ersten Mal. Die gute Nachricht: Die damit verbundene Unsicherheit lässt sich mit aktuellem Rechtswissen beseitigen.

Erbrecht: Erbschein nicht erforderlich

Von Cornelia Hefer Erbschein nicht erforderlich Die Regelung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Sparkassen, wonach die Bank „zur Klärung der rechtsgeschäftlichen Berechtigung“ die Vorlage eines Erbscheins nach einem Todesfall verlangen kann, benachteiligt den Verbraucher und ist unwirksam. Dies hat der Bundesgerichtshof aktuell entschieden. Der Erbe ist von Rechts wegen nicht verpflichtet, sein Erbrecht durch [...] › mehr