book Themenseite

handwerk magazin stellt in jeder Ausgabe eine Handwerksbranche vor. Neben Daten wie Zahlen der Betriebe und Beschäftigte nennen wir auch die wichtigsten Kennzahlen aus aktuellen Betriebsvergleichen. Abgerundet wird der Check mit Konjunkturdaten und den Aussichten für das laufende Jahr. Hier die bislang vorgestellten Branchen.

© ZDH

- Anzeige -

Kfz-Gewerbe Bremsspuren durch die Diesel-Krise

Das deutsche Kraftfahrzeuggewerbe ist im Strukturwandel: Die Diesel-Krise drückt die Erträge, die Hersteller schaffen neue Vertriebsstrukturen, die E-Mobilität verändert die Technik radikal. › mehr

Branchencheck Bauhauptgewerbe Weniger Eigenheime, mehr Wohnanlagen

Das Bauhauptgewerbe erwartet für dieses Jahr ein Umsatzplus von vier Prozent. Die Auftragseingänge bei den Betrieben sind hoch. Zurück geht der Eigenheimbau, dafür boomt der Geschosswohnungsbau. › mehr

Branchencheck Zimmerer- und Holzbaugewerbe Holzhäuser sind zukunftsorientiert

Das Zimmerer- und Holzbaugewerbe profitiert doppelt vom Klimaschutz: Bauten aus nachwachsenden Rohstoffen sind gefragt, genauso wie energetische Maßnahmen bei Bestandsgebäuden. › mehr

Branchencheck Tischler und Schreiner Konsumfreude sorgt für Wachstum

Das Tischler- und Schreinerhandwerk kann hervorragende Kennzahlen vorweisen. Das geht aus dem neuesten Betriebsvergleich des Bundesverbandes hervor. Schon seit einigen Jahren verzeichnet das Tischler- und Schreinerhandwerk eine stabil hohe Auftragslage, auch 2016 war für die gesamte Branche ein gutes Jahr. Das zeigt der Branchencheck von handwerk magazin. › mehr

Handwerkskonjunktur So gut wie nie zuvor

Mehr Umsatz, mehr Aufträge, mehr Mitarbeiter. Die konjunkturelle Lage des deutschen Handwerks ist auf einem Allzeithoch. Der Boom wird sich auch 2017 fortsetzen, wenn auch etwas schwächer als im Jahr 2016 › mehr
- Anzeige -

Kfz-Gewerbe Branchencheck Die Mega-Dealer gewinnen an Fahrt

Die Stimmung im Kraftfahrzeuggewerbe ist gut. Doch die Zukunftsaufgaben wie die Elektromobilität sind gewaltig. Deshalb wird sich der Konzentrationsprozess in der Branche verstärken. › mehr