Serie "Start-ups fürs Handwerk" Taskphone: Robuster Begleiter für den Alltag auf der Baustelle

Zugehörige Themenseiten:
Digitalisierung, Smartphone und Start-up

Mit dem Taskphone will das gleichnamige Start-up allen Handwerkern ein neues Werkzeug für den Arbeitsalltag bieten. Handlich, staubdicht, stoßfest, wasserdicht und in Deutschland designed: das robuste Outdoor-Smartphone soll in Kombination mit praktischen Apps das Arbeiten im Handwerk einfacher und effizienter gestalten.

Taskphone Gründer Rudolf Holling will den Arbeitsalltag im Handwerk mit intelligenter Hard- und Software effizienter gestalten. – © Taskphone GmbH

Geschäftsidee auf einen Blick

DieTaskphone GmbH ist eine Tochterfirma der PTC Telematik GmbH. Diese hat es sich zum Ziel gesetzt, neben den Telematiksystemen insbesondere auch Apps für den beruflichen Alltag zu entwickeln. So kam die Frage nach der passenden Hardware auf. Ziel war es eine Hardware zu entwickeln, die beim Erledigen von Aufgaben, also Tasks, hilft. Aus diesem Gedanken heraus entstand die Idee für das Outdoor-Smartphone mit dem NamenTaskphone.

Alleinstellungsmerkmal

Die Produktidee für dasTaskphone steht auf drei Säulen.

  1. Der Wunsch unserer Kunden nach einem zweckdienlichen, robusten Smartphone für den Arbeitsalltag. Deshalb ist dasTaskphone handlich, griffig, stoßfest, wasser- und staubdicht.
  2. Dem Anspruch, den Fortschritt mitzugestalten. Ein Blick in die Zukunft zeigt: Die Digitalisierung wird immer mehr Bereiche unseres Arbeitslebens erobern. Das Arbeiten mit dem Smartphone und für den Arbeitsalltag ausgelegte Apps werden zur Normalität.
  3. Software und Hardware unter einem Anbieter zu vereinen . Service ist für uns das A & O. Unsere Kunden haben bei Fragen zur Soft- oder Hardware immer einen kompetenten Partner an der Hand, der sich mit beiden Systemen auskennt und schnell helfen kann.

Funktionen 

Das Taskphone ist designed für den Arbeitsalltag:

  • Staub- und wasserdicht : Egal ob es in der Pfütze, dem Betonstaub oder dem Wassereimer landet – dasTaskphone bleibt voll funktionsfähig.
  • Robust : Dank Gorilla Glas 5 und einem Metallrahmen ist dasTaskphone äußerst stabil.
  • Fortschrittlich : Mit Android 9, Face-Unlock, NFC und Schnellladung ist dasTaskphone auf dem neusten Stand der Technik.
  • Handlich : DasTaskphone liegt gut in der Hand und ist besonders griffig – trotzdem ist es erstaunlich elegant designed und kein Schwergewicht.
  • Vielseitig : DasTaskphone ist mit seinen Eigenschaften nicht nur der perfekte Begleiter für den Arbeitsalltag, sondern auch für Freizeit-Abenteurer. Egal ob Wandern, Fahrradtouren, oder Kanu fahren – dasTaskphone lässt seinen Benutzer nicht im Stich.

Partner und Netzwerke

Zu den Kunden derTaskphone GmbH zählen kleine und mittelständische Unternehmen aus zahlreichen Handwerksbranchen, dem Baugewerbe, aber auch Winterdienste, Gebäudemanagement- und Sicherheitsdienste sind vertreten. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf den Arbeitsalltag, aber auch im Outdoor-Freizeitbereich ist dasTaskphone ein idealer Begleiter.

Preismodell 

DasTaskphone kann derzeit pünktlich zum Jahresstart 2020 zu einem zeitlich begrenzten Aktionspreis von 339,90 Euro erworben werden. Ohne diesen Rabatt können Kunden dasTaskphone T20 für 378,90 Euro kaufen. Für diesen Preis gibt es dasTaskphone zusammen mit denTaskphone-Bluetooth-Earbuds – ein unschlagbares Duo für den Arbeitsalltag. 

Finanzierung 

Das Koblenzer Start-up wird von der Muttergesellschaft PTC Telematik GmbH finanziert. Gründer vonTaskphone ist Rudolf Holling, der auch Geschäftsführer der PTC Telematik GmbH ist.  

Weitere Entwicklungsschritte 

DieTaskphone GmbH hat sich vorgenommen, die Digitalisierung im Arbeitsalltag verschiedenster Branchen voranzutreiben und zu vereinfachen . Mit demTaskphone ist ein robustes Smartphone auf dem Markt, das den Anforderungen den Arbeitsalltags gerecht wird. Darüber hinaus sind weitere Produkte geplant. 

Kontakt:

Taskphone GmbH
Rudolf Holling
Friedrich-Ebert-Ring 12
56068 Koblenz

E-Mail: anfrage@Taskphone.net
www.Taskphone.net