Interview 90 Prozent nutzen das Internet

Jens-Uwe Hopf vom Zentralverband des Deutschen Handwerks sieht bei den kleinen und mittleren Unternehmen noch Probleme bei der Umsetzung von E-Business. › mehr
- IT

Branchenlösung Das muss drin sein

Von Branchenlösung Das muss drin sein Erst der richtige Funktionsumfang macht aus einem Allerwelts-Programm eine praktikable Lösung für das Handwerk. Abhängig von der Betriebsgröße und der Fertigungstiefe des Unternehmens ist deshalb im Handwerk neben der Warenwirtschaft eine Vielzahl von zusätzlichen Programmteilen gefragt. Ob sich diese zusätzlichen Features wirklich rechnen? Ein Abrechnungsmodul für Kundendienst und Wartung [...] › mehr
- IT
- Anzeige -

Ratgeber So wehren Sie sich erfolgreich gegen Rechnungen

Von Ratgeber So wehren Sie sich erfolgreich gegen Rechnungen Die Internet-Abzocke verläuft immer nach dem gleichen Schema: Zunächst werden tolle Produkte oder interessante Informationen zum Download angeboten. Es sind neue Lieder, praktische Programme oder nette Frage-Antwort-Spiele zu Themen wie „Erforschen Sie Ihren Familiennamen“, „Berechnen Sie, wie alt Sie werden“. Schauen Sie sich auf solchen Seiten [...] › mehr
- IT

Branchensoftware

Von Branchensoftware Eine Übersicht über weitere spezielle Softwareprogramme für das Handwerk finden Sie auf www.handwerk-magazin.de/Branchensoftware › mehr
- IT

Fuhrpark-Software Drei Programme im Vergleich

Von Fuhrpark-Software Drei Programme im Vergleich Die große Lösung für den teuren Fuhrpark Ob Pkw oder Lkw, alle technische Daten werden in „Fleet+Compact“ von Hiepler zentral verwaltet. Termine, egal ob organisatorischer oder gesetzlicher Art, sind frei definierbar und können zeit- und/oder laufleistungsabhängig verwaltet werden. Neben der klassischen Adressverwaltung setzt das Programm für kleine und mittlere [...] › mehr
- IT

Ratgeber Was ist was beim Fernsehen?

Von Ratgeber Was ist was beim Fernsehen? Früher beschränkte sich beim Kauf eines neuen Fernsehgeräts die Wahl auf die Bilddiagonale. Heute erfordert das schon einen kleinen Technikkurs. DVB Das steht für „Digital Video Broadcasting“ und ist ein Übertragungsstandard, mit dem digitale Rundfunkprogramme empfangen werden können. DVB-Empfänger oder -Receiver sind erhältlich als J DVB-S für Satellitenempfang, [...] › mehr
- IT

Handwerk im Fokus Auf die Bilder – fertig – los

Von Handwerk im Fokus Auf die Bilder – fertig – los Ein Blick, eine Szene, ein tolles Motiv. Manchmal ist es der pure Zufall, manchmal muss man lange suchen und manchmal ist es das perfekte Arrangement, bis man ein gutes Foto hat. Das Handwerk bietet viele Ansichten. Wir wollen Ihr Lieblingsbild.Die Deutsche Handwerks Zeitung und [...] › mehr
- IT

- Klassisch, VOIP oder virtuell Vor- und Nachteile der Systeme

Bei Telefonanlagen gibt es keine Patentlösung für den Handwerksbetrieb. Klassische Systeme mit einzelnen Geräten und ISDN-Anschluss sind komfortabel, bei der Internettelefonie sind die Kosten geringer und die Installation häufig einfacher. Hier sind die Vor- und Nachteile zusammengefasst. › mehr
- IT