Neuheiten der Hersteller Berufskleidung: Die neuen Kollektionen für den Herbst 2021

Zugehörige Themenseiten:
Arbeitsschutz und Gesundheit und Berufskleidung

Funktionell, gut isoliert und angenehm zu tragen: Bei kalter und nasser Witterung sind Schutz und Komfort gleichermaßen gefragt. Rechtzeitig zur weltweit größten Arbeitsschutzmesse A+A in Düsseldorf präsentieren die Hersteller zahlreiche Neuheiten. Eine Auswahl der für das Handwerk geeigneten Modelle.

Unisex Core Winterblouson
Für Herbst und Winter eine gute Wahl: Der Unisex Core Winterblouson von Weitblick ist wasserabweisend, atmungsaktiv und winddicht. – © Weitblick

Weitblick

Der Unisex Core Winterblouson ist wasserabweisend, atmungsaktiv und winddicht. Innen ist er mit einem Steppfutter ausgestattet, das effektiv vor kalten Temperaturen schützen soll. Das Obermaterial aus 65 Prozent Polyester und 35 Prozent Baumwolle ist hydrophob beschichtet und auf der Innenseite mit einer Membran ausgestattet. Elastische Strickbündchen, die sich an den Körper anschmiegen, schützen vor dem Eindringen von Kälte an Handgelenken und Hals. Dank ergonomischer Schnittführung passt sich die Jacke optimal an alle Tätigkeiten an. In den verschiedenen Taschen innen und außen findet alles Nötige Platz. Der Winterblouson ist in drei Farben mit reflektierenden Elementen erhältlich.

Alsco/Mascot
Kollektion Accelerate Safe
von Mascot. – © Alsco

Alsco

Mascot kaufen und von Alsco waschen lassen: Das gilt auch für die neue Non-Safety Soft Shell Jacke der Kollektion Accelerate Safe von Mascot. Die für Beruf und Freizeit geeignete Jacke aus 100 Prozent Polyester ist atmungsaktiv, winddicht und wasserabweisend. Die moderne, körpernahe Passform mit Stehkragen sorgt für Bewegungsfreiheit. Durch die Reflexeffekte bietet die Jacke Sichtbarkeit im Winter, sie ist jedoch keine zertifizierte Warnschutzjacke. Der Verschluss ist mit einem wasserdichten Reißverschluss und inwendiger Wetterschutzleiste versehen. Zusätzlich gibt es eine Brusttasche mit Reißverschluss sowie Vordertaschen. Erhältlich in S bis 5XL für Herren und XS bis 5XL für Damen.

Winteroutfit engelbert strauss
Die neuen Faserpelzjacken e.s.vintage – © Engelbert Strauss

Engelbert Strauss

Soft und anschmiegsam, aber ebenso robust und funktionell geht es mit den neuen Faserpelzjacken e.s.vintage durch den Winter. Das Faserpelzmaterial auf der Außenseite soll Wärme gut speichern und gleichzeitig Feuchtigkeit schnell nach außen abgeben. Im Inneren der für Damen, Herren und auch Kinder in natürlichen Farbtönen erhältlichen Jacke sorgt weiches Fleece für Tragekomfort. Der Reißverschluss ist aus Metall gefertigt und verspricht so besondere Langlebigkeit. Bündchen an den Ärmeln und am Saum verhindern lästiges Hochrutschen bei der Arbeit. Erhältlich ist die als Wärmeschicht bestens funktionierende Jacke für Herren in fünf Farben von XS bis 3XL, Damen haben vier Farben von XS bis 2XL zur Auswahl, für Kinder sind drei Farben von Größe 104 bis 164 im Programm.

Livinguard Shirts
Geruchsneutralisierende T-Shirts und Polos. – © Livinguard

livinguard

Das Schweizer Unternehmen hat geruchsneutralisierende T-Shirts und Polos entwickelt, die auch bei längerem Gebrauch und seltenem Waschen frisch riechen und hygienisch bleiben sollen. Die Kleidung besteht aus einem Stoff, welcher in einem patentierten Verfahren so behandelt wurde, dass die im Material befindlichen Substanzen nicht auslaufen und die geruchsverursachenden Bakterien abgetötet werden. So können die T-Shirts und Polos mehrfach getragen werden, bevor sie in die Wäsche müssen. In mehreren Farben und Größen erhältlich.

LIZZN-DICKIES-WORKWEAR
Die neue Considered-Essentials-Kollektion. – © Dickies

Dickies

Dreck, Nässe, Kälte: Die neue Considered-Essentials-Kollektion richtet sich an alle, die Kleidung für schwierige Bedingungen benötigen. Zu den Produkthighlights zählen der Everyday-Coverall (im Foto), die Action-Flex-Hosen, das Okemo-Sweatshirt und der Stowe-Hoodie. Alle Produkte der Kollektion bieten Komfort und technische Details. Dazu gibt es den legendären Dickies-Style, durch den die Marke auch im Freizeitbereich beliebt ist.

Kollektion Outdoor
Kollektion Outdoor von Mewa – © Mewa

MEWA

Speziell für kältere Tage hat Mewa die Kollektion Outdoor entwickelt. Sie hält bei Kälte und Nässe warm, ist atmungsaktiv und besteht aus Wetterjacke, Softshelljacke, Fleecejacke, Winterjacke und Wetterhose. Als Outdoor Reflect (im Foto) gibt es die Jacke in fluoreszierendem Gelb oder Orange. Die im Mietsystem erhältliche Kleidung ist optimal für Draußen-Arbeiter: Der Regen perlt am Material ab, Cordura-Verstärkungen im Knie- und Taschenbereich sorgen für lange Haltbarkeit.

Blaklader-Handwerkerhose
Handwerkerhose 1522 aus dünnem Vier-Wege-Stretch. – © Blaklader

Blåkläder

Die für Damen und Herren in verschiedenen Farben erhältliche Handwerkerhose 1522 aus dünnem Vier-Wege-Stretch hat eine schmale Passform mit einer engen Silhouette. Der elastische Bund bietet maximale Bequemlichkeit. Wer lange knien muss, freut sich über die Kniepolstertaschen aus Cordura-Stretch. In den Kniekehlen sorgt Mesh für die notwendige Belüftung. Viel Stauraum bieten die Hängetaschen, eine Zollstocktasche sowie auf der rechten und linken Seite je eine Schlaufe für Hammerhalter.

CWS-Kollektion „220days“
Nachhaltige Arbeitskleidung an jedem Arbeitstag – © CWS

CWS

Nachhaltige Arbeitskleidung an jedem Arbeitstag – das verspricht die CWS-Kollektion „220days“. Die neue „220days“-Arbeitshose für Frauen und Männer besteht aus 65 Prozent recyceltem Polyester und 35 Prozent Fairtrade-Baumwolle. Die Hose ist robust und widerstandsfähig, bietet aber gleichzeitig optimale Bewegungsfreiheit: Vier-Wege-Stretch-
Einsätze erlauben das Knien oder Hocken, ohne dass die Kleidung drückt oder einschränkt. Die dehnbaren Einsätze setzt CWS gezielt über dem Knie, im Schritt bis zur Taille und im unteren Rückenbereich ein. Für noch mehr Komfort verfügt die Workwear-Hose über Kniepolstertaschen.

DBL Premium Wetterschutz
Wetterschutzjacke aus der Premiumkollektion Meisterhaft – © DBL

DBL

In der Premiumkollektion Meisterhaft hat der textile Mietdienstleister eine Wetterschutzjacke im Programm, die nach DIN EN 343, Klasse 3, zertifiziert ist. Gefüttert durch eine einzippbare Fleecejacke, verfügt der Wetterschutzprofi über einen Stehkragen mit verstaubarer Kapuze, die sich per Gummizug einstellen lässt. Die Front ist mit Regenrinne, einer Brusttasche rechts und links (beide mit Reißverschluss) sowie einer Handytasche ausgestattet. Seitentaschen, eine Brustinnentasche mit Reißverschluss sowie weitenverstellbare Ärmelbündchen und Reflexpaspeln runden die Ausstattung ab.

Würth Modyf-Parka
Der EN-14058-zertifizierte Performance Parka . – © Würth Modyf

Würth Modyf

Der EN-14058-zertifizierte Performance Parka ist atmungsaktiv, winddicht, schmutzabweisend und wasserdicht mit einer Wassersäule von 10.000 Millimetern. Die isolierende, weiche Sorona-Wattierung sowie verstellbare Ärmelbündchen mit Klettverschluss sorgen für wohlige Wärme an kalten Tagen. Im hohen Fleecekragen des Parkas ist eine Kapuze verstaut. Der längere Schnitt am Rücken, das Anti-Rutsch-Band am Saum sowie Reißverschlüsse zur Unterarmbelüftung sorgen für hohen Tragekomfort. In den diversen Taschen lassen sich Kleinutensilien sicher verstauen, die Brusttaschen sind sogar mit wasserdichten Reißverschlüssen ausgestattet.

Sicherheitsschuh Airpower XR21
Sicherheitsschuh für die kalte Jahreszeit ist der Airpower XR21. – © Haix

Haix

Ein Sicherheitsschuh für die kalte Jahreszeit ist der Airpower XR21. Der robuste Winterstiefel bietet Rundumschutz der Klasse S3. Sowohl die Zehenschutzkappe als auch der Durchtrittschutz sind metallfrei. Das zahlt sich besonders im Winter aus, weil Stahl Kälte speichert und die Füße auskühlen kann. Außen besteht der Schuh aus hochwertigem Glattleder, innen sorgt die wasserdichte Gore-Tex-­Membran dafür, dass die Füße trocken bleiben.

BP Wetterschutzjacke
BP Wetterschutzjacke – © BP – Bierbaum-Proenen

BP – Bierbaum-Proenen

Schneeregen, Sonne, Wind – im Herbst und Winter spielt das Wetter oft Roulette. Wenn es nass, windig und kalt ist, ist die neue BP Wetterschutzjacke aus der Kollektion BP Outdoor die richtige Wahl. Sie ist extrem leicht und dennoch strapazierfähig. Ergonomisch geformte Ärmel und ein Armliftsystem sorgen für mehr Bewegungsfreiheit. Mit zwei Seitentaschen, einer Innentasche und einer Brusttasche ist die Wetterschutzjacke zudem auf die Anforderungen der Beschäftigten abgestimmt. So lassen sich Utensilien jederzeit unkompliziert verstauen, damit sie nicht bei der Arbeit stören. Die Taschen sind jeweils mit einem Reißverschluss verschließbar, sodass nichts herausfallen kann. Wenn es um den Wetterschutz geht, ist die gemäß DIN 343, Klasse 3, zertifizierte Jacke von BP mit einer Wassersäule von über 10.000 Millimetern und einem Windschutz ein robuster Begleiter bei widrigen Bedingungen.