IT -

Workers Cast - Talk Die wichtigsten Aspekte beim Datenschutz: DSGVO-Interview mit Anke Hofmeyer

Für viele ein rotes Tuch, aber trotzdem verpflichtend: Seit Mai 2018 ist die DSGVO in Kraft; trotzdem haben sich nicht alle Unternehmer ausreichend damit befasst. Die wichtigsten Fragen rund um das Thema beantwortet Expertin Anke Hofmeyer in diesem Workers Cast.

Topic channels: TS Digitalisierung, TS Workers Cast - Talk und TS Datenschutz

Eine Sache lässt sich festhalten: Am 25. Mai 2018, dem Tag des Inkrafttretens der DSGVO, ist die Welt nicht, wie befürchtet, untergegangen. Dennoch ist der Datenschutz noch mehr in den Fokus gerückt und die Anforderungen werden gefühlt beinahe täglich größer. Anke Hofmeyer ist Coach, Consult und Trainerin in den Bereichen Qualitätsmanagement und Datenschutz. Sie verrät in diesem Workers Cast, worauf Unternehmer wirklich achten müssen, um beim Datenschutz alles im Griff zu haben.  

Das Positive erkennen

Anke Hofmeyer befasste sich als Diplominformatikerin bereits seit 1990 mit dem Thema Datenschutz und kannte sich also schon vor der neuen Grundverordnung gut aus. Seit 2006 ist die Münchnerin auch als Beraterin, auch im Handwerk, tätig. Im Interview erklärt Hofmeyer unter anderem, für wen die DSGVO wichtig ist, welche Schritte unternommen werden müssen und weshalb sich der Aufwand wirklich lohnt.

Das könnte Sie auch interessieren

Anke Hofmeyers Homepage: https://www.hofmeyer.net/

Anke Hofmeyers Buchtipp: Erste Hilfe zur Datenschutz-Grundverordnung für Unternehmen und Vereine https://amzn.to/3kQYkGW

Der neue #1 Bestseller „CHEFSACHE MENSCH“: http://bit.ly/chefsache-mensch

Direktlink zum Workers Cast via iTunes:  https://itunes.apple.com/de/podcast/workerscast-der-podcast-f%C3%BCr-handwerksunternehmer/id1195180874?mt=2

Workers Cast - Anke Hofmeyer

© handwerk-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen