Messeneuheit: Mehr Sicherheit auf dem Dach

Zugehörige Themenseiten:
Arbeitsschutz und Gesundheit und Ausstattung

Zur Fachmesse Dach + Holz in Stuttgart stellt Absturzsicherungsentwickler (ABS) Safety ein neuartiges Kurvenelement für Seilsicherungssysteme vor, das insbesondere für Dachdecker interessant ist. Für die oft fragilen Wellplattendächer hat ABS ebenfalls eine neue Sicherheitslösung entwickelt.

Die neue Seilsicherungskomponente ABS UniCurve wird einfach per Hand auf den gewünschten Winkel gebogen. – © UniCurve

Ein Anschlagpunkt, der sich perfekt in Wellplattendächer einpassen lässt, ist der ABS-Lock Wave. Seine gerundete Grundplatte aus Aluminium fügt sich in die Wellen der Dacheindeckung, die Befestigung erfolgt durch die Wellplatten hindurch in die tragende Unterkonstruktion. Nach der Montage ist der Anschlagpunkt für die Sicherung von drei Personen geeignet und kann außerdem als End- und Zwischenstütze für Seilsicherungssysteme eingesetzt werden.

Winkel einfach von Hand einstellen

Das neue Kurvenelement ABS UniCurve macht die Seilsicherungssysteme von ABS Safety bald noch komfortabler: Die Edelstahlkurve wird zur Montage einfach von Hand auf den erforderlichen Grad gebogen. Hindernisse und Höhenunterschiede sind mit der ABS UniCurve einfach zu bewältigen, da das neue System äußerst variabel ist und eine sehr flexible Umsetzung der Kurven ermöglicht.

Mehr Informationen unter www.absturzsicherung.de .