Unternehmerfrauen im Handwerk UFH Umfrage: Digitale Betriebserkundung – eine Alternative für Ihren Betrieb?

Betriebserkundungen für Praktikanten, Schüler, Eltern und Lehrkräfte bietet das Handwerk seit Jahren an – sie sind ein bewährtes Mittel, um neue Auszubildende zu finden.

Digitale Betriebsführung
Aktuelle Veranstaltungen sind nicht möglich, aber die Digitalisierung bietet neue Möglichkeiten. – © Robert Kneschke

Die Pandemie verhindert diese Veranstaltungen aktuell, doch die Digitalisierung bietet neue Möglichkeiten: digitale Betriebserkundungen.

Die UnternehmerFrauen im Handwerk wollen gerne von Ihnen wissen, ob, wie und mit welchen Erfahrungen Sie digitale Betriebserkundungen nutzen – oder gegebenenfalls: warum das digitale Format bei Ihnen nicht zum Einsatz kommt . Bis zum 12. April läuft die Umfrage – bitte nehmen Sie teil. Ihre Erfahrungen sind wichtig, um Veränderungen anstoßen und bewirken zu können.

Bis 12. April 2021 teilnehmen!

Ihre Antworten sind wichtig, damit wir Erfahrungswerte austauschen können. Auf diese Weise können Sie uns helfen, den Verbesserungsbedarf zu benennen und die notwendigen Maßnahmen anzustoßen. Ihre Erfahrungen sind die Argumentationsgrundlage für mehr Unterstützung durch die Politik. handwerk magazin veröffentlicht die Umfrage-Ergebnisse in seiner Mai-Ausgabe .

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit!

Die Umfrage ist abgelaufen