Schnellüberblick Smart und effizient: Collaboration-Tools für das Handwerk

Zugehörige Themenseiten:
Internationale Handwerksmesse

Mit digitalen Collaboration-Werkzeugen für Smartphone, Tablet und Laptop teilen Handwerker Informationen im Unternehmen und mit Kunden und Geschäftspartnern schneller und effizienter. Ein Schnellüberblick über Tools, die für kleine und mittelgroße Unternehmen geeignet sind.

Collaboration-Tools
Auch für Collaboration brauchen Handwerker das passende Werkzeug. In diesem Beitrag finden Sie einen Schnellüberblick. – © Ingo Bartussek – stock.adobe.com

Slack

Slack kann die gesamte Kommunikation eines Unternehmens zusammenführen, sodass alle einen gemeinsamen virtuellen Raum (Workspace) nutzen. Slack erlaubt, gemeinsam Dokumente zu bearbeiten, und andere Online-Dienste wie Dropbox oder Google Drive zu integrieren.Preis: je nach Leistungsumfang und Teamgröße kostenlos bis 11,75 Euro pro Benutzer und Monat 

Trello

Trello ist ein cloudbasiertes Collaboratoin-Tool und eignet sich vor allem für Handwerksbetriebe, die viel mit Bildern arbeiten, etwa mit Fotos von der Baustelle. Auf sogenannten Boards erstellen die Mitarbeiter Listen. Diese lassen sich beliebig bearbeiten und mit Checklisten, Anhängen und einem festgelegten Termin versehen. Preis: kostenlos bis 20,83 Dollar pro Benutzer und Monat 

Office 365

Aus der fest installierten Bürolösung ist mit Office 365 ein cloudbasierter Abo-Dienst geworden. Dieser lässt sich auch auf mobilen Geräten nutzen. Kollegen können gegenseitig auf Outlook-Kalender zugreifen, und die Funktion „Microsoft Teams“ ermöglicht Gruppenchats und vereinfacht den Informationsaustausch.Preis: für Unternehmen ab 8,80 Euro pro Benutzer und Monat 

Microsoft 365

Microsoft 365 ist der große Bruder der mobilen Office-Variante. Darin enthalten: sämtliche Office-Programme mit mobilen Anwendungen, IT-Sicherheits-Lösungen, Online-Dateispeicher OneDrive und die CRM-Lösung Outlook Customer Manager. Ein Planungsprogramm, mit dem beispielsweise ein Friseur oder eine Autowerkstatt Termine über das Internet vergeben können.Preis: 16,90 Euro pro Nutzer und Monat 

Asana

Die Cloudlösung Asana dient vor allem dazu, dass Handwerker und ihre Mitarbeiter einzelne Aufgaben und Projekte im Team gemeinsam im Blick haben und auf E-Mails verzichten können. Projekte lassen sich damit gut visualisieren und in einem Zeitplan darstellen. Arbeitsberichte zeigen, ob alles nach Plan verläuft. Preis: kostenlos bis 9,25 Euro pro Monat und Nutzer 

Bitrix 24

Die Software Bitrix 24 koppelt klassische Collaboration-Funktionen wie Aufgaben- und Dokumenten-Management mit den Kommunikationsformen, die man aus sozialen Netzwerken kennt. Von der Personalverwaltung über Arbeitszeitmanagement bis hin zu einem klassischen E-Mail-Server kommt Bitrix 24 auf gut 35 verschiedene Dienste. Preis: kostenlos bis 199 Euro monatlicher Miete