Betrieb -

Hyundai H-1 Cargo: Aufgefrischter Exot mit üppigem Laderaum

Hyundai hat seinen Transporter einem Facelift unterzogen: Eigenständigkeit tritt nun auch bei den Koreanern an die Stelle des kantigen Transporter-Designs früherer Zeiten. Daneben überzeugt er mit einem üppigen Laderaum und einer Dreijahres-Garantie.

Themenseite: Transporter

Der H-1 Transporter mit dem Beinamen Cargo verfügt über einen gut fünf Kubikmeter großen Laderaum und kann rund eine Tonne Nutzlast aufnehmen. Als Alternative zum Dreisitzer ist der H-1 auch mit zweiter Sitzreihe erhältlich. Serienmäßig sind zwei seitliche Schiebetüren an Bord, die beim Sechssitzer im oberen Bereich verglast sind, außerdem besteht die Wahlmöglichkeit zwischen einer Heckklappe oder einer Doppelflügel-Hecktür.

Üppiger Laderaum

Hinter einer Metallwand mit breitem Sichtfenster, die den Fahrgastraum vom Transportabteil trennt, wartet ein 2,38 (6-Sitzer: 1,59) Meter langer, 1,62 Meter breiter und 1,35 Meter hoher Laderaum, dessen Gesamtkapazität üppige 5.194 (6-Sitzer: 3.440) Liter beträgt.

Angetrieben wird der H-1 Cargo von einem 2,5-Liter-Common-Rail-Diesel, der wahlweise 85 kW (116 PS), 100 kW (136 PS) oder 125 kW (170 PS) leistet und stets die Euro 6-Abgasnorm erfüllt.

Paket voller Sicherheitslemente

Serienmäßig verfügt der H-1 Cargo über ein Paket aktiver und passiver Sicherheitselemente: Airbags für Fahrer und Beifahrer, höhenverstellbare Automatikgurte mit Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer für den Fahrer- und den Beifahrersitz sowie höhenverstellbare Kopfstützen außen zählen ebenso dazu wie das elektronische Stabilitätsprogramm ESP inklusive Traktionskontrolle und Überschlagschutz

Da gerade Unternehmer und Handwerker großen Wert auf verlässlich kalkulierbare Betriebskosten legen, gewährt Hyundai für den H-1 Cargo eine Dreijahres-Garantie auf das gesamte Fahrzeug, die ohne Kilometerbegrenzung gilt.

© handwerk-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen