Goldschmied erhält Nachhaltigkeitspreis

Thomas Becker, Goldschmiedemeister aus Hamburg, ist vom Bundesverband der Verbraucherinitiativen als besonders nachhaltiges Unternehmen ausgezeichnet worden. Wie auch Ihr Betrieb nachhaltig wirtschaften kann.

Themenseite: Nachhaltigkeit

Die Herstellung von Schmuck und Uhren ist mit vielen sozialen und Umweltproblemen entlang der gesamten Lieferkette verbunden. In einer aktuellen Umfrage hat die "Verbraucher Initiative" das Umwelt- und Sozialengagement von Unternehmen u. a. der Schmuck- und Uhrenbranche untersucht.

In der Uhren- und Schmuckbranche erhielt allein das Unternehmen "Thomas Becker – Atelier für Schmuck" eine Auszeichnung in Bronze. Seit 1997 ist der Goldschmiedemeister in Hamburg selbständig. Vor seiner "Berufung zum Goldschmied", wie er es selbst formuliert studierte er Theologie. Seine Unternehmensphilosophie: "Wir achten darauf, daß unser gesamtes Handeln alle anderen Lebewesen und unsere natürlichen Lebensgrundlagen nicht nur nicht schädigt, sondern langfristig in ihrer Entfaltung fördert."

Weitere Downloads zu diesem Artikel
  • Pachtvertrag (PDF, 141 kB)

    Wer als Senior seinen Betrieb nicht verkaufen oder stilllegen will und als Junior eine gut eingeführte Firma fortführen möchte, ist mit dem Pachtvertrag gut bedient. Läuft die Sache gut, können sich mehr...

  • Rechtsformen und die jeweiligen Konditionen (PDF, 97 kB)

    Nachfolger oder Gründer, die die passende Rechtsform für ihren Betrieb suchen, sehen sich zunächst die diversen Rechts-Konstrukte an. So haben etwa Einzelunternehmen die alleinige Entscheidungsgewalt mehr...

Verwandte Inhalte
© handwerk-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen