UFH Koblenz Führungswechsel: Vorsitz in junge Hände

Am 30.05.2022 wurde im Hotel Pistono in Dieblich das Staffelholz von Marion Mathy an Lena Eiler weitergegeben

Vorstand UFH Koblenz 2022
Der neue Vorstand stellt sich wie folgt zusammen (von links): Elke Köhler (Kassenwartin), Marion Mathy (2. Vorsitzende), Lena Eiler (1. Vorsitzende), Ingrid Kasper (Pressearbeit), Claudia Nemnich (Beisitzerin) – © UFH Koblenz

Um junge Unternehmerinnen zu gewinnen ist es laut Frau Mathy genau der richtige Zeitpunkt auch nach außen ein klares Zeichen an die jungen Unternehmerinnen zu setzen.

Seit 2001 arbeitet Mathy im Vorstand des Arbeitskreises mit – bis 2007 als stellvertretende Vorsitzende und von 2007 – 2022 als 1. Vorsitzende.

Die neue Vorsitzende, Lena Eiler knüpft an diesen Punkt an und sieht auch bei der weiteren Entwicklung des Arbeitskreises Parallelen im Erfahrungsaustausch und mit regelmäßigen interessanten Fortbildungsseminaren.

Es ist wichtig, junge Unternehmerinnen zu gewinnen, das können Mitarbeitende Ehefrauen, Töchter, Schwestern, Frauen in Führungsposition und natürlich selbstständige Frauen mit eigenem Unternehmen für unseren Arbeitskreis Koblenz sein.

Voneinander lernen

So ist es von Bedeutung sich als Unternehmerin den neuen Herausforderungen der Zeit zu stellen und mit den Ideen der Jungen Generation und Erfahrungen der etablierten Unternehmerinnen zu partizipieren.

Ebenso ist der Austausch von Erfahrungen, bei denen man im Familien-, oder Freundkreis oft nicht den richtigen Ansprechpartner hat immer wieder unter Gleichgesinnten, rund um den Alltag einer Unternehmerin, sehr hilfreich.

Neugierig geworden?

Informationen sowie das Jahresprogramm finden Sie unter https://www.ufh-koblenz.de