Mustervorlage Einwilligung zur Veröffentlichung von Fotos auf einer Website

Wer Fotos seiner Mitarbeiter auf seine Internetseite einbinden will, muss hierfür zwingend die Einwilligung der einzelnen Mitarbeiter einholen. Die Einwilligung muss zwei Bereiche abdecken: Zum einen natürlich die Einwilligung in die Fotoaufnahme an sich und zum anderen die Einwilligung in die Veröffentlichung im Internet. Für letzteres finden Sie hier ein praktisches Musterformular. Achtung: Auch wenn Sie nur Bilder der letzten Betriebsfeier online stellen möchten, müssen Sie Ihre Mitarbeiter um Erlaubnis fragen. Einfach downloaden und die Mitarbeiter unterschreiben lassen und schon sind Sie auf der sicheren Seite!

Nutzen: Mit Hilfe des Musterformulars "Einwilligung zur Veröffentlichung von Fotos auf einer Website" können Sie Bilder Ihrer Mitarbeiter rechtlich abgesichert auf Ihre Website stellen.

Themenfeld: Arbeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz, Mitarbeiter, Persönlichkeitsrecht

Zielgruppe: Alle Unternehmer, die Bilder Ihrer Mitarbeiter auf Ihrer Website veröffentlichen möchten.

Inhalt: Mit Hilfe des Musterformulars "Einwilligung zur Veröffentlichung von Fotos auf einer Website" können Sie Bilder Ihrer Mitarbeiter rechtlich abgesichert auf Ihre Website stellen. Einfach im Formular Vorname, Name und Adresse des Mitarbeiters einfügen, Ihren Namen, den Namen Ihrer Firma und die Adresse Ihres Unternehmens einfügen und von Ihrem Mitarbeiter abschließend unterschreiben lassen und schon halten Sie seine Einwilligung zur Veröffentlichung von Fotos auf Ihrer Website in Ihren Händen. Nach Ihrer Unterschrift auf dem Dokument sollten Sie die Einwilligung archivieren: So bleibt Ihnen im Falle eines Rechtsstreits mit einem Mitarbeiter viel Ärger erspart.

  Download

Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen