Mittelbaden Drei spannende Veranstaltungen in drei Wochen

Von Mitte Juni bis Mitte Juli 2017 ging der ufh AK Mittelbaden von einer Veranstaltung zur anderen:

© Walburga Rademacher /UFH Mittelbaden

Die Sparkasse Rastatt-Gernsbach hatte zu einem außergewöhnlichen Abend im Kundencenter Rastatt geladen. Die angenehme Raumtemperatur an dem heißen Vorabend hellte gleich zu Anfang die Stimmung auf. Zu Anfang…, denn den Teilnehmerinnen wurde es im Laufe des Abends doch ziemlich heiß. Es war kein angenehmes Zurücklehnen und Zuhören! Aktivität war angesagt. Ariella Pavoni ließ ihr Abendthema „Führen und Folgen“ fühlen, tanzen bis hin zu kurz einstudierten Performances, die teilweise große schauspielerische Ansätze boten.

Seit Jahren und damit Tradition war der Ladies Brunch der Volksbank Baden-Baden-Rastatt. Dieses Jahr im Restaurant Medici in Baden-Baden mit einer gelungenen Künstlereinlage bei strahlendem Sommerwetter.

Am 11. Juli 2017startete die dritte außergewöhnliche Veranstaltung mit dem geheimnisvollen Erfühlen der Klangschalen durch praktische Anwendung und die Erfahrung, wie diese durch die Seminarleiterin Kerstin Wendrich auch in einem Handwerksbetrieb mit großem Erfolg für die Belegschaft eingesetzt wurden.

Ein Sommerloch gibt es nicht: Am 19.Juli tauchen die Damen im Waldhotel Forellenhof beim ufh-Treff ein in die Welt des Schwarz-Weiss-Fernsehens – wer erinnert sich noch an die erfolgreiche Familienserie? – bis es im August aktiv auf einer Segway-Tour durch die Rieddörfer am Rhein entlang weitergeht.