Checkliste Das unwiderstehliche Angebot

Vor jeder Auftragserteilung steht ein Angebot. Nach einem guten Beratungsgespräch beim
Kunden oder in der Ausstellung ist es entscheidend mit welcher Qualität und
Geschwindigkeit das Angebot dem Interessenten vorliegt.
Davon hängt oft ab, ob ein Auftrag erteilt wird oder eben nicht. Denn die meisten Kunden sind nach einer Bemusterung so
heiß auf ein Produkt oder Service, dass sie am liebsten sofort loslegen würden. Müssen sie dann zu lange auf das Angebot warten,
sinkt die Vorfreude und die Motivation einen Auftrag zu erteilen. Mit der richtigen Herangehensweise machen Sie ab sofort jedem Kunden ein unwiderstehliches Angebot.

Nutzen: Die
Checkliste soll Ihnen als Chef dabei helfen, die Angebotserstellung so einfach wie möglich zu gestalten und zu beschleunigen. Was gehört alles in die Angebotsmappe? Wie gestalte ich diese ansprechend? Wie sind andere Kunden mit meiner Arbeit zufrieden?  Diese und andere Fragen können Sie mit der Checkliste einfach beantwortet. Dadurch nehmen Sie dem Kunden die Entscheidung, ob er den Auftrag an Sie erteilt ab und motivieren ihn Aufträge schneller zu erteilen.

Themenfeld: Checkliste, Angebotserstellung, Kundenbindung, Service, Auftragserteilung, Kostenvoranschlag

Zielgruppe: Handwerksunternehmer
und Mitarbeiter in leitenden Funktionen, die die Angebotserstellung und Auftragserteilung optimieren wollen.

Inhalt: Aus wie vielen Angeboten werden bei bei Ihnen Aufträge? Machen Sie Ihr Angebote für Ihre Kunden unwiderstehlich! Geld wird zur Nebensache.
Setze deine Lösung für das Kundenproblem optimal in Szene! Schaffe es mit deinem besonderen Angebot, den Kunden zu
überzeugen!
Auf der Liste
„Das unwiderstehliche Angebot“ sind alle diese Punkte und noch weitere aufgelistet,
ganz einfach zum abhaken.


Quelle: „Das Erfolgskonzept für Handwerker“ von Udo Herrmann, Schreinermeister und Erfolgstrainer für Handwerksbetriebe. Erhältlich im Holzmann-Medienshop.


get_app Download

get_app Information

  • Datum: 12. August 2019
  • Dateiformat: pdf
  • Dateigröße: 90,03 kB
  • Quelle: Udo Herrmann
  • Seitenanzahl: 2

Beschreibung

Vor jeder Auftragserteilung steht ein Angebot. Nach einem guten Beratungsgespräch beim
Kunden oder in der Ausstellung ist es entscheidend mit welcher Qualität und
Geschwindigkeit das Angebot dem Interessenten vorliegt.
Davon hängt oft ab, ob ein Auftrag erteilt wird oder eben nicht. Denn die meisten Kunden sind nach einer Bemusterung so
heiß auf ein Produkt oder Service, dass sie am liebsten sofort loslegen würden. Müssen sie dann zu lange auf das Angebot warten,
sinkt die Vorfreude und die Motivation einen Auftrag zu erteilen. Mit der richtigen Herangehensweise machen Sie ab sofort jedem Kunden ein unwiderstehliches Angebot.

Nutzen: Die
Checkliste soll Ihnen als Chef dabei helfen, die Angebotserstellung so einfach wie möglich zu gestalten und zu beschleunigen. Was gehört alles in die Angebotsmappe? Wie gestalte ich diese ansprechend? Wie sind andere Kunden mit meiner Arbeit zufrieden?  Diese und andere Fragen können Sie mit der Checkliste einfach beantwortet. Dadurch nehmen Sie dem Kunden die Entscheidung, ob er den Auftrag an Sie erteilt ab und motivieren ihn Aufträge schneller zu erteilen.

Themenfeld: Checkliste, Angebotserstellung, Kundenbindung, Service, Auftragserteilung, Kostenvoranschlag

Zielgruppe: Handwerksunternehmer
und Mitarbeiter in leitenden Funktionen, die die Angebotserstellung und Auftragserteilung optimieren wollen.

Inhalt: Aus wie vielen Angeboten werden bei bei Ihnen Aufträge? Machen Sie Ihr Angebote für Ihre Kunden unwiderstehlich! Geld wird zur Nebensache.
Setze deine Lösung für das Kundenproblem optimal in Szene! Schaffe es mit deinem besonderen Angebot, den Kunden zu
überzeugen!
Auf der Liste
„Das unwiderstehliche Angebot“ sind alle diese Punkte und noch weitere aufgelistet,
ganz einfach zum abhaken.

Quelle: „Das Erfolgskonzept für Handwerker“ von Udo Herrmann, Schreinermeister und Erfolgstrainer für Handwerksbetriebe. Erhältlich im Holzmann-Medienshop.


Zusätzliche Informationen

Seitenanzahl

2