Video: Immaterielles Kulturerbe: Vogtländischer Musikinstrumentenbau in Markneukirchen und Umgebung

Der vogtländische Musikinstrumentenbau in Markneukirchen und Umgebung ist eine Tradition die seit 350 Jahren im sächsischen Vogtland beheimatet ist. Seit 2014 ist sie auch Teil des deutschen immateriellen Kulturerbes.