Marktübersicht Elektronische Fahrtenbücher

Die Palette an digitalen Fahrtenbüchern reicht von fest eingebauten Boxen im Fahrzeug bis hin zu Kombinationen aus Fahrzeugstecker plus App oder Software. Doch welche Lösung ist für meinen Handwerksbetrieb die passendste? Wir haben uns die einzelnen Angebote in Sachen Kauf oder Miete sowie Leistungsumfang näher angeschaut. Eine alphabetische Auswahl an Produkten – von Autologg bis Yellow Tracker 100.

Nutzen: Auf einen Blick sehen Sie, welche Anbieter auf dem Markt vertreten sind, welche Funktionen sie anbieten, welche technischen Grundlagen benötigt werden und welche Kosten auf Sie zukommen.

Themenfeld: Betrieb, IT, Kosten

Zielgruppe: Handwerksbetriebe, die ein elektronisches Fahrtenbuch erwerben und sicher stellen möchten, dass es für ihre betrieblichen Anforderungen richtig ist. Aber auch Handwerker, die bereits mit einem elektronischen Fahrtenbuch arbeiten und sich einen Marktüberblick verschaffen und Kosten vergleichen möchten.

Inhalte:
Mit Hilfe unserer Übersicht können Handwerker leichter entscheiden, welches System für ihren Betrieb das richtige ist.

  Download

Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen