Digitale Vorbereitung: Die besten Apps für die CeBIT

Zugehörige Themenseiten:
Messen

Als weltgrößte Computermesse bietet die CeBIT naturgemäß auch hilfreiche digitale Informationen. Von einer App mit dem kompletten Aussteller- und Produktverzeichnis sowie die Ticketregistrierung über Tipps in Hannover bis zum öffentlichen Personennahververkehr – diese Apps helfen Ihnen.

Mit diesen Apps sind Sie für den CeBIT-Besuch gerüstet. – © © Oleksiy Mark – Fotolia.com

Hier finden Sie das komplette Austeller- und Produktverzeichnis sowie die Ticketregistrierung

In der „CeBIT“-App finden Nutzer das komplette Aussteller- und Produktverzeichnis sowie die Ticketregistrierung. Außerdem nützliche Hinweise, die die Orientierung auf dem weitläufigen Messegelände erleichtern. Zudem das komplette Veranstaltungsprogramm und eine Übersicht im Programmverzeichnis über Redner, samt Kurzbiographie und Uhrzeit für den Auftritt. Schließlich eine Merkliste mit allen wichtigen Funktionen. So können Nutzer ihre notierten Aussteller- und Veranstaltungsinformationen jederzeit auch von unterwegs abrufen. Die App gibt es für iOS und Android (noch in der 2014-Ausgabe, die jedoch bis zum Messestart ein Update bekommt, so die Messegesellschaft).

Mit der App erfahren Sie alles Wissenswerte zu Niedersachsens Landeshauptstadt und freien Zimmern

Hannover für unterwegs hat sich hingegen die offizielle App der Landeshauptstadt mit dem Namen „Hannover“ zum Thema gemacht. Diese Software ist ebenfalls kostenlos im App-Store und bei Google Play erhältlich und liefert umfassende Infos zur Leinestadt. Von den schönsten Sehenswürdigkeiten über Top-Events aus Sport, Kunst und Musik bis hin zu kulinarischen Tipps für jeden Geschmack – die „Hannover“-App bietet einen schnellen und umfangreichen Überblick zu allen Themen rund um Hannover. Und über die App lässt sich, so es noch Kapazitäten gibt, auch ein Zimmer buchen.

So kommen Sie stressfrei aufs Messegelände

Am komfortabelsten und mit dem geringsten Stresspotenzial kommen Besucher zudem mit dem öffentlichen Nahverkehr auf das Messegelände. Deshalb lohnt sich ein Download der App der Großraum-Verkehr Hannover GmbH (GVH). Alle Busse und Bahnen im GVH werden mit aktuellen Fahrzeiten (in Echtzeit) angezeigt, zudem Fahrplanauskünfte für Niedersachsen und Bremen und schließlich die Fahrpreise für Verbindungen im GVH-Gebiet. Letzteres ist besonders wichtig, denn auch in den Linien zur Messe finden regelmäßig Fahrausweiskontrollen statt. Die „GHV“-App gibt es für Android , iOS und auch für Windows Phone .