Fahrzeug -

Autotest BMW 2er Active Tourer: Komfort und Kofferraum

BMW schickt mit dem 2er Active Tourer ein Modell in der Premium-Kompaktklasse ins Rennen und betritt damit Neuland. Ein erster Test von handwerk magazin zeigt: Das Auto ist durchaus geeignet für Firmenchefs.

Themenseite: Autotests

Es bietet ausreichend Komfort, und der variable Kofferraum mit einem Volumen von 468 bis 1510 Liter sowie eine teilbare und umlegbare Rückenlehne im Fond stehen für hohen Alltagsnutzen.

Das Motorenangebot umfasst Drei- und Vierzylinder und lässt kaum Wünsche offen. Der getestete 225i mit 170 kW/231 PS verbraucht laut Hersteller rund sechs Liter auf 100 Kilometer, der Testverbrauch lag um einen Liter darüber.

Den Frontantriebler gibt es auch als xDrive mit Allradantrieb. Die Preise beginnen bei 27 400 Euro.

© handwerk-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen