Betrieb -

Workers Cast - Talk Mitarbeitergewinnung mit Facebook-Anzeigen: Interview mit Christian Keller

Um neue Mitarbeiter zu gewinnen, schalten Handwerksunternehmer schon immer Anzeigen. Doch besser als Stellenanzeigen in der Zeitung funktionieren Anzeigen in den sozialen Netzwerken. Worauf dabei zu achten ist, verrät Experte Christian Keller in diesem Workers Cast.

Topic channels: TS Digitalisierung, TS Fachkräftemangel, TS Social Media und TS Workers Cast - Talk

Social recruiting über ads, detailliertes Targeting der Zielgruppe – Für einige Handwerksunternehmer sind solche Phrasen längst keine Fremdwörter mehr. Alle anderen sollten sich aber schnell damit befassen. Denn Facebook-Anzeigen sind für die Mitarbeitergewinnung ein mächtiges Tool. Allerdings nur dann, wenn sie richtig eingesetzt werden. Was Handwerksunternehmer hierbei beachten sollten, weiß Christian Keller, Experte für digitale Personalgewinnung.

Auswahl der Zielgruppe

Das Ziel der Agentur Kellerdigital ist es, Handwerksbetrieben bei der Mitarbeitergewinnung zu helfen. Und zwar über die Sozialen Medien. Dass das sehr gut gelingt, hat Keller vor Jahren selbst ausprobiert und danach auch für verschiedene Handwerksunternehmen umgesetzt. Der Unterschied von social recruiting über ads gegenüber traditionellen Stellenanzeigen ist, dass sich nicht die Fachkraft bei den Betrieben bewirbt, sondern der Betrieb bei den Fachkräften. Wie das geht, verrät der Experte in dieser Podcast-Folge.

Das könnte Sie auch interessieren

Christian Kellers Homepage: https://www.kellerdigital.de

Direktlink zum Workers Cast via iTunes:  https://itunes.apple.com/de/podcast/workerscast-der-podcast-f%C3%BCr-handwerksunternehmer/id1195180874?mt=2

Workers Cast - Christian Keller

© handwerk-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen