Betrieb -

Workers Cast - Solo Ein wichtiger Perspektivwechsel zum Thema Führung

Es gibt ein Problem? Der Chef kennt die Lösung. Es gibt eine Frage? Der Chef hat die Antwort. So war es früher und so läuft es auch heute noch in vielen Betrieben. Doch ist es überhaupt noch möglich, dass einer alles weiß? Und profitiert der Betrieb von dieser Herangehensweise? Einen Impuls zum Thema Führung gibt der aktuelle Workers Cast.

Themenseite: Workers Cast - Solo

Führungskraft wird der beste Fachmann. Das war früher so, das ist auch heute noch sehr häufig so. Die Frage ist: Bringt das ein Unternehmen weiter; kann sich ein Unternehmen so den zukünftigen Herausforderungen stellen? Diese Folge des Workers Cast gibt einen kurzen Impuls zum Thema Führung, der das Thema aus einem ganz anderen Blickwinkel betrachtet.

Einer kann nicht mehr alles wissen

In der heutigen Zeit geht alles so schnell, die Veränderungen sind rasant und die Themen, mit denen sich das Handwerk befasst, werden immer komplexer. Da ist es kaum noch möglich, eine Führungskraft nach dem alten Stil zu verkörpern. Denn einer kann nicht mehr alles wissen und auf alles die richtige Antwort parat haben. Wer es als Chef versucht, ist ganz oft überfordert. Zukunftsorientierte Unternehmer gehen die Sache deshalb eher von der anderen Seite an. Welche das ist, erfahren Sie im aktuellen Workers Cast.

Das könnte Sie auch interessieren

Kostenfreie E-Books in meinem Shop

Meine Facebook-Gruppe „Mitarbeitergewinnung im Handwerk“: http://bit.ly/mitarbeitergewinnung-gruppe

Direktlink zum Workers Cast via iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/workerscast-der-podcast-f%C3%BCr-handwerksunternehmer/id1195180874?mt=2

Workers Cast - Perspektivwechsel Führungskraft

© handwerk-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen