Gewinnspiel -

Kooperation mit TARGOBANK Weihnachtsgewinnspiel: 1x2 VIP-Tickets für DFB-Pokal-Achtelfinale Frankfurt – Leipzig zu gewinnen!

Das wäre doch mal ein Weihnachtsgeschenk! Schnappen Sie sich Ihre Frau oder Ihren Mann, gerne auch den besten Kumpel, und genießen Sie das DFB-Pokal-Achtelfinale Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig im VIP-Bereich der Frankfurter Arena. Was Sie dafür tun müssen? Einfach bei unserem Weihnachtsgewinnspiel mitmachen – so funktioniert's.

Themenseite: Weihnachten

+++ Das Gewinnspiel ist beendet! Die richtige Antwort lautete: "2018" +++

Anfang Februar steigt die nächste Runde im DFB-Pokal. Dieses Mal heißt es: Achtelfinale! Für die Partie Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig am 4. Februar 2020 in der Frankfurter Arena verlosen wir in Kooperation mit der TARGOBANK 1x2 VIP-Tickets. Anstoß ist um 18.30 Uhr. Was Sie dafür tun müssen: Beantworten Sie folgende Frage:

In welchem Jahr gewann Eintracht Frankfurt zuletzt den DFB-Pokal?

Schicken Sie als Antwort die Jahreszahl zusammen mit Ihren Kontaktdaten und dem Stichwort/Betreff "DFB-Pokal" an redaktion@handwerk-magazin.de. Einsendeschluss ist Montag, der 16. Dezember 2019. Unter allen richtigen Antworten verlosen wir 1x2 VIP-Tickets für die Begegnung. Viel Erfolg!

Der Weg von Eintracht Frankfurt ins Achtelfinale

Um Ihnen den Mund ein bisschen wässrig zu machen, hier noch einmal der Weg von Eintracht Frankfurt ins Achtelfinale. Der fünfmalige Pokalsieger tat sich gegen den Drittligisten SV Waldhof Mannheim und den Zweitligisten FC St. Pauli jeweils schwer, konnte sich aber dennoch ohne Verlängerung durchsetzen:

  1. Runde: SV Waldhof Mannheim – Eintracht Frankfurt 3:5
  2. Runde: FC St. Pauli – Eintracht Frankfurt 1:2

Der Weg von RB Leipzig ins Achtelfinale

Der Gegner der Frankfurter Eintracht, RB Leipzig, tat sich in der ersten Runde beim Zweitligisten VfL Osnabrück ebenfalls schwer, konnte dafür aber in der zweiten Runde einen Kantersieg beim VfL Wolfsburg feiern.

  1. Runde: VfL Osnabrück – RB Leipzig 2:3
  2. Runde: VfL Wolfsburg – RB Leipzig 1:6

Fredi Bobic: "Über Leipzigs Stärken müssen wir nicht viel sagen"

Neben Eintracht Frankfurt und RB Leipzig stehen auch Bayer 04 Leverkusen, der VfB Stuttgart, der FC Bayern München, die TSG Hoffenheim, der FC Schalke 04, Hertha BSC, der 1. FC Saarbrücken, der Karlsruher SC, der SV Werder Bremen, Borussia Dortmund, der 1. FC Kaiserslautern, Fortuna Düsseldorf, der SC Verl und Union Berlin im Achtelfinale des DFB-Pokals. Fredi Bobic, Sportvorstand von Eintracht Frankfurt, sagte in den Eintracht-Vereinsmedien folgendes zur Auslosung: "Über Leipzigs Stärken müssen wir nicht viel sagen. Aber es wird ein Pokalspiel vor eigenem Publikum. Was das heißt, muss man keinem erklären. Wir haben natürlich eine Chance auf das Weiterkommen." Wenn Sie live vor Ort dabei sein wollen, dann machen Sie mit bei unserem Weihnachtsgewinnspiel. Viel Glück und frohe Weihnachten!

DATENSCHUTZ & Einwilligung für Gewinnspiel  

Die TARGOBANK AG, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, 0211/89840, kontakt@targobank.de , sowie die Holzmann Medien GmbH, Gewerbestr. 2, 86825 Bad Wörishofen, info@holzmann-medien.de verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Nachname, Vorname, Email, Adresse, Geburtsdatum) zum Zwecke der Ziehung sowie Benachrichtigung der Gewinner und gegebenenfalls bei entsprechender Auswahl zu Werbung, Information und Marktforschung (Analyse des Öffnungs- und Leseverhaltens der Newsletterempfänger). Der Holzmann Medien Newsletter informiert über neue Bücher und Nonbooks. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG. Sie sind bei Teilnahme am Gewinnspiel nicht zur Abnahme von Marketingmaterialien verpflichtet.

Sind Sie noch nicht 16 Jahre alt, muss zwingend eine Einwilligung Ihrer Eltern / Vormund vorliegen. Bitte nehmen Sie in diesem Fall direkt Kontakt zu uns auf. Sie selbst können in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten bestätigen Sie, dass Sie an dem Gewinnspiel freiwillig teilnehmen wollen und gegebenenfalls zukünftig die oben benannten Marketingmaterialien an die unten angegebene Adresse zugesendet erhalten möchten, und, dass Sie mit der absendenden Person identisch sind. Für die Zusendung des Gewinns übergeben wir Ihre Daten an d ie TARGOBANK AG, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf . Eine sonstige Übermittlung z.B. in andere Länder findet nicht statt. Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie sie für die Abwicklung des Gewinnspiels notwendig sind, bzw. Sie die Zusendung unserer Marketingmaterialien wünschen. Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit, sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Im Falle eines Widerrufs erhalten Sie keine weiteren Marketinginformationen mehr von uns zugesandt. Nehmen Sie in diesen Fällen am besten über E-Mail, kontakt@targobank.de oder info@holzmann-medien.de , Kontakt zu uns auf. Sie können jedem von uns aber auch einen Brief oder Fax (08247/3544200). schicken. Sie erhalten nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Zudem können Sie einen Newsletter am Ende eines jeden Newsletters über einen Link einfach abbestellen. Ihnen steht, sofern Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an einen der Datenschutzbeauftragten, den Sie unter der Postadresse TARGOBANK AG, Datenschutz, Postfach 21 04 53 und kontakt@targobank.de oder datenschutz@holzmann-medien.de erreichen.

© handwerk-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen