IT -

Vernetzt bauen: Gute Chancen bei Smart Home

Handwerksbetriebe sind auf den Trend zum Smart Home auf­gesprungen, zeigte handwerk magazin anlässlich der Fach­messe Light + Building.

Wir haben als Wintergartenbaubetrieb aus dem Allgäu die Chance ebenfalls vor ­Jahren erkannt und gemeinsam mit einem Softwareentwickler aus Oberschwaben unsere eigene Steuerung mit Namen „Stellwerk“ entwickelt. Diese werden wir im August 2014 auf den Markt bringen. Wir haben auf der Light + Building in Frankfurt die Steuerung zum ersten Mal dem Fachpublikum vorgestellt und sind auf überwältigendes Interesse gestoßen. Wir verfolgen mit unserer Steuerung einen völlig neuen Ansatz und ein neues, sehr einfaches und trotzdem umfangreiches Bedienkonzept. Ich bin absolut Ihrer Meinung, dass der Smart-Home-Markt ein chancenreicher Markt ist, den das Handwerk unbedingt aufgreifen muss. Deshalb haben wir auch eine Steuerung vom Handwerk für das Handwerk konzipiert.

© handwerk-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen