Betrieb -

Unternehmerfrau im Handwerk: Jetzt noch bewerben

handwerk magazin sucht die „Unternehmerfrau im Handwerk“ - erstmals wird der Preis in zwei Kategorien verliehen: für mitarbeitende als auch selbständige Frauen im Handwerk. Bewerben Sie sich noch bis Mai.

Unternehmerfrau im Handwerk 2013

Der Einsendeschluss für die Bewerbung zur „Unternehmerfrau im Handwerk 2013“ verlängert sich bis zum 17. Mai. Die Spannung wer diesmal das Rennen macht, wird also noch weiter strapaziert.

Mitarbeitende und selbstständige Unternehmerfrauen sind aufgerufen, all ihre unternehmerische Kompetenz in die Waagschale zu werfen und sich für die Auszeichnung noch bis Mitte Mai zu bewerben. Der Siegerin winkt ein Preisgeld von 2.500 Euro!

Auszeichnung in zwei Kategorien

„Erstmals werden wir unsere bewährte Auszeichnung 2013 in zwei Kategorien vergeben: für selbständige Unternehmerinnen und mitarbeitende Unternehmerfrauen im Handwerk“, erklärt Holger Externbrink, Chefredakteur von handwerk magazin.

Bewerben können sich alle Frauen, die sich in Handwerksbetrieben und für den Wirtschaftszweig Handwerk engagieren. Eine unabhängige Jury wertet dann die eingereichten Bewerbungen aus. Die Preisverleihung findet am 19. Oktober 2013 auf dem Bundeskongress der Unternehmerfrauen im Handwerk statt.

Den Bewerbungsbogen finden Sie im angehängten Download zu dieser Meldung!

Weitere Downloads zu diesem Artikel
© handwerk-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen