Unternehmerfrauen im Handwerk UFH -

Karlsruhe ufh-Forum der Handwerkskammer Karlsruhe

Die ufh-Arbeitskreise Karlsruhe, Pforzheim, Calw, Bruchsal und Mittelbaden waren auch in diesem Jahr wieder Gast des ufh-Forum der Handwerkskammer Karlsruhe im ZKM Karlsruhe am 26.4.2017

Das ZKM – Zentrum für Kunst und Medien – war ein passender und beeindruckender Ort. Aus der Bezeichnung ZKM ist nicht ersichtlich, dass diese Institution ein Museum und zu Deutschlands 10 sehenswürdigsten Museum gehört oder gar für wissenschaftliche und künstlerische Forschung steht. Das ZKM selbst bezeichnet sich treffend: „Durch die Verbindung von Archiv und Sammlungen, Ausstellungen und Veranstaltungen, Forschung und Produktion kann das ZKM die Entwicklung der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts adäquat abbilden, nicht zuletzt weil die Sammlungs-, Ausstellungs- und Forschungstätigkeit des ZKM von Symposien und anderen Plattformen theoretischer Diskurse zwischen Philosophie, Wissenschaft, Kunst, Politik und Wirtschaft begleitet wird.“

Vier Leiterinnen des ZKM aus den Bereichen Wissen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Museumskommunikation und dem Labor für antiquierte Videsyseme gaben interessante Einblicke über ihre Tätigkeit.

In drei Gruppenführungen wurde den ufh-Damen ein kleiner Teil der Ausstellungen nähergebracht. Das Angebot an Führungen und Workshops ist beeindruckend und ganz bestimmt ist ein Tag im Museum auf eigener Entdeckung nicht ausreichend.

Ganz herzlichen Dank der Handwerkskammer, Herrn Präsident Joachim Wohlfeil und Frau Dorwarth-Walter mit ihrem Team.

Burgl Rademacher, AK ufh Mittelbaden www.ufh-mittelbaden.de

© handwerk-magazin.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen