Betrieb -

handwerk magazin So erreichen Sie Ihre unternehmerischen Ziele

Pünktlich zu Weihnachten erschien die erste handwerk magazin Ausgabe des Jahres 2017. Welche für Handwerksunternehmer wichtigen Themen wir zusammengetragen haben, erfahren Sie hier.

84 Seiten voll gepackt mit Nutzwert und interessanten Storys für und rund ums Handwerk warten auch in der Januar-Ausgabe 2017 auf unsere Leser. Hier schon mal einige Themen im Überblick.

Titelthema: Ziele planen und erreichen

Digitalisierung, Innovationswettbewerb, Globalisierung und demografischer Wandel sorgen laut aktueller Studie des ZEW dafür, dass sich auch die Klein- und Mittelbetriebe nicht auf den Erfolgen ausruhen können. Höchste Zeit also, Ihr persönliches Drehbuch um eine schlagkräftige Zukunftsstrategie zu erweitern.

Markt: Handwerks-Konjunktur

Mehr Umsatz, mehr Aufträge, mehr Mitarbeiter. Die konjunkturelle Lage des deutschen Handwerks ist auf einem Allzeithoch. Der Boom wird sich auch 2017 fortsetzen, wenn auch etwas schwächer als im Jahr 2016.

Betrieb: Messeauftritte und Förderung

Ein Messeauftritt bringt Kunden, öffnet den Weg in neue Märkte – und ist durch Förderzuschüsse auch für kleine Betriebe bezahlbar. Handwerker sollten die Chance jetzt nutzen, denn für 2017 hat der Bund die Fördermittel für Messeauftritte deutscher Unternehmen erhöht.

Finanzen: Crowdfunding für das Handwerk

An den Banken führte bisher kein Weg vorbei: Wer Kredit brauchte, ging zur Filiale. Heute bietet das Internet attraktive Alter­nativen. Besonders interessant fürs Handwerk: Crowdlending.

Steuern: GmbH-Gehälter im Vergleich

GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer dürfen nicht unbegrenzt verdienen – sonst kassiert der Fiskus ab. Das Finanzamt orientiert sich hier meist an den Ergebnissen des BBE-Media-Gehaltsvergleichs, der jedes Jahr im Dezember veröffentlicht wird. handwerk magazin liefert die aktuellen Richtgrößen.

Lassen Sie sich von handwerk magazin überzeugen

Sie sind noch kein Abonnent? Dann nutzen Sie doch unsere Kennenlern-Aktion und bestellen Sie hier zwei Gratishefte.

Oder schauen Sie direkt in unserem Abo-Shop vorbei: www.handwerk-magazin.de/abo

© handwerk-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen