Betrieb -

Robustes Headset: Beinharter, zertifizierter Knopf im Ohr

Stoß- und wasserdichte Laptops oder Smartphones sind ja bereits seit geraumer Zeit im Handwerk bekannt und beliebt. Jetzt aber kommt auch zunehmend anderes, robustes Zubehör für das mobile Business auf den Markt. Etwa in Form des „Jabra Steel“, eines Headsets, das hart im Nehmen ist.

Topic channels: TS Smartphone und TS Mobiler Kunde

Der Knopf im Ohr wurde nach Schutzart IP 54 zertifiziert und somit extremen Belastungstests unterzogen. Er verfügt über eine erweiterte Garantiezeit von fünf Jahren. Zwei integrierte Mikrofone verstärken die Stimme des Sprechers und sollen störende Hintergrundgeräusche ausblenden.

Das Bluetooth-Headset hält nach Herstellerangaben Temperaturen von -10 bis +55 Grad aus. Zusätzlich ist es resistent gegen Wasser, Staub und Stöße. Zwei extragroße Tasten – eine An-/Ausschalttaste und die Sprachtaste zur Aktivierung der Sprachsteuerung von Siri und Google Now – können Nutzer auch mit Handschuhen leicht ertasten und sind gegen eindringendes Wasser und Staub versiegelt.

Für sein Steel verspricht der Hersteller bis zu sechs Stunden Gesprächszeit und zehn Tage Standby-Zeit. Laden lässt es sich über Micro-USB, ein Ladevorgang dauert in etwa zwei Stunden, es kostet 99,99 Euro. Weitere Infos: www.jabra.com

© handwerk-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen