Formular Personalfragebogen

Stellen Sie sich vor, Sie haben den ersten Arbeitstag in einem Unternehmen. Als Willkommenspaket erhalten Sie einen Satz Arbeitskleidung in der richtigen Größe, Arbeitsschuhe, die perfekt passen, und eigene Visitenkarten, auf denen die Nummer Ihres neuen Firmenhandys steht. Auch die erste Lohnabrechnung mit allen erforderlichen Meldungen klappt reibungslos und pünktlich. Mit einem Personalfragebogen lässt sich so ein perfekter erster Arbeitstag beim neuen Arbeitgeber einfach organisieren.

Nutzen: Der Personalfragebogen bietet alle Informationen zum neuen Mitarbeiter auf einem Blick. Grundsätzlich bei jedem Teammitglied angewendet spart er zeitraubende Rückfragen und schafft beim neuen Arbeitnehmer vom ersten Tag an einen positiven Eindruck.

Themenfeld: Personalfragen, neue Mitarbeiter, Jobstart, optimale Vorbereitung, Organisation, Zeitersparnis, Daten, Einarbeitung

Zielgruppe: Handwerkschefs und neue Mitarbeiter, die optimal auf den ersten Arbeitstag vorbereitet sein wollen.

Inhalt: Bei der Zusage zur Aufnahme eines Beschäftigungsverhältnisses wird dem Bewerber der Personalfragebogen ausgehändigt. Darin wird der zukünftige Mitarbeiter gebeten, Fragen zu seiner Person, Vorkenntnissen, weiteren beruflichen Informationen, Flexibilität, gesundheitliche Fragen und "Sonstiges" zu beantworten. Früher ist es vorgekommen, dass aufgrund fehlender Angaben keine korrekte Anmeldung bei Krankenkasse, Finanzamt etc. erfolgen konnte. Durch den konsequenten Einsatz des Personalfragebogens bekommen Handwerkschefs alle Daten "frei Haus" geliefert. Die Fragen über Interessen dienen dazu, einen eigenen "Steckbrief" für den neuen Kollegen zu erstellen. Schnell finden Neuzugang und bestehendes Team eine Gesprächsbasis. Außerdem wissen Chefs vom ersten Tag an, ob Bereitschaft zur Wochenendarbeit oder zu Überstunden besteht. Der Personalfragebogen bietet alle Infos auf einem Blick  und wurde gemeinsam mit einem Anwalt erstellt.

Quelle: "Das Erfolgskonzept für Handwerker" von Udo Herrmann, Schreinermeister und Erfolgstrainer für Handwerksbetriebe. Erhältlich im Holzmann-Medienshop.


  Download

Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen