Betrieb -

Onlinebilanz selbst einstellen und Geld sparen

Jetzt ist es dann wieder soweit: Alle Unternehmen, die als AG, GmbH oder GmbH + Co. KG firmieren, müssen bis Ende dieses Jahres ihre Bilanz 2008 online beim elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht haben. Oft erledigt das der Steuerberater und berechnet dafür ein separates Honorar von mehreren hundert Euro. Wer sich das Geld sparen will, stellt die Bilanz selbst ein. Vor wenigen Tagen hat der Bundesanzeiger Verlag in Köln den Zugang und die Eingabe vereinfacht. Der Bereich „Veröffentlichen“ auf der Publikations-Plattform präsentiert sich jetzt im neuen Design.

Die Formulare zur Übermittlung der Jahresabschlüsse oder anderer Aufträge an den elektronischen Bundesanzeiger oder das Unternehmensregister sind jetzt übersichtlicher gestaltet und leichter zu bedienen. Ab sofort erhalten Anwender im Auftragsformular alle notwendigen Informationen und Hilfen zum Ausfüllen der Formulare. Auch die Registrierung und der Bereich „Meine Daten“ wurden entsprechend neu gestaltet.

Die wichtigsten Änderungen

* Genauer strukturierte Formulare und verschlankte Formularprozesse, um das Veröffentlichen zu erleichtern.

* Hilfen und Erläuterungen in den Formularen:

o Formular-spezifische Hilfsangebote dargestellt als grüne Fragezeichen

o Wichtige Hinweise (blau hinterlegt), die zu beachten sind, um Verzögerungen in der Auftragsbearbeitung des Verlags zu vermeiden.

* Weiterführende Hilfsangebote in der rechten Servicespalte mit: Antworten auf häufig gestellte Fragen zum jeweiligen Thema; Video-Tutorials zu ausgewählten Formularen, mit denen die Formulare erklärt werden; Dokumentationen zur Handhabung der Formulare in den verschiedenen Bereichen; Hinweise auf Ansprechpartner, falls Probleme auftreten.

Tipp: Alle wichtigen Tipps zum Thema Onlinebilanz finden Sie in handwerk magazin 10/2009.

Elektronischer Bundesanzeiger

hbk

© handwerk-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen