Marketing -

Neue Kaufkriterien und Erwartungen: Die Ungeduld wächst

Das Internet hat zu völliger Transparenz geführt. Angebote und Preise werden sofort mit der Konkurrenz verglichen. ­Zudem wächst die Ungeduld. Da Käufe im Web sofort getätigt werden können, will man auch im realen Leben auf ­Waren und Dienstleistungen nicht länger warten.

Themenseite: Mobiler Kunde

Verfügbarkeit

Durch das Internet ist der Kunde gewöhnt, rund um die Uhr zu shoppen und sofort alle Informationen zu erhalten. Er will auf Waren und Services nicht mehr warten.

Kommunikation

Ob Bestellung im Web oder Zurücksetzung des Passwortes: Im Web wird alles sofort per Mail beantwortet. ­Diesen Anspruch sollen auch persönliche Anfragen erfüllen.

Auswahlprozess

Waren, Dienstleistungen, Preise und Qualität können im Netz über unterschiedlichste Plattformen verglichen werden. Viele checken jedes Angebot sofort am Smartphone.

Ganzheitliche Lösungen

Kunden bevorzugen Komplett-Lösungen. Es geht nicht nur um den Kauf eines Produkts, sondern auch um Service, Wartung und am Ende dessen Entsorgung.

Qualität

Verbraucher-Foren und Web-Plattformen setzen Anbieter unter Druck. Qualitätsmängel werden im Netz sofort diskutiert und führen zu Umsatzeinbußen und Imageschäden.

Wissen

Ob beim Arztbesuch oder beim Autokauf: Der Kunde hat sich zuvor ausführlich informiert. Er weiß genau, was er will, und fordert eine Diskussion auf Augenhöhe.

© handwerk-magazin.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen