Management -

10 Tipps für stressfreies Feiern

Hoher Nutzen bei möglichst wenig Stress: Damit der Firmengeburtstag ein voller Erfolg wird, sollten Chefs die folgenden Schritte beachten.

Themenseite: Firmenjubiläum

1. Rechtzeitig beginnen

Beginnen Sie rechtzeitig – Faustformel: pro 50 Jahre ein Jahr Vorbereitung – mit der Planung. Überlegen Sie im ersten Schritt, welche Aufgaben Sie im Betrieb selbst übernehmen können und wo Sie externe Hilfe brauchen.

2. Konzept erstellen

Erstellen Sie ein Konzept und einen roten Faden für Ihre Jubiläumsaktivitäten. Wofür steht Ihre Firma – heute und in der Vergangenheit? Welche Ziele wollen Sie im Jubiläumsjahr
erreichen? Wen wollen Sie ansprechen?

3. Termin für Änderungen nutzen

Nutzen Sie den Jahrestag auch für nötige Veränderungen im Unternehmen. Ist Ihr Auftritt (Logo, Briefpapier, Homepage, Kleidung) noch zeitgemäß? Kommunizieren Sie bereits Ihre Firmenphilosophie? Was lässt sich in der Beziehung zu Kunden oder Mitarbeitern verbessern?

4. Ein Jahr lang Jubiläum feiern

Feiern und kommunizieren Sie Ihr Jubiläum während des gesamten Jahres. Planen Sie originelle Aktionen oder Angebote, wie Preisaktionen oder ein limitiertes Jubiläumsprodukt.

5. Mitarbeiter einbinden

Binden Sie Ihre Mitarbeiter ein. Das stärkt den Zusammenhalt im Team und führt oft zu überraschenden Ideen. Bei der Jubiläumsfeier können etwa private Kontakte von Mitarbeitern die Organisation erheblich erleichtern.

6. Werben

Machen Sie auf Ihr Jubiläum aufmerksam: Mit Mailings, Flyern, Postwurfsendungen, Anzeigen und über Social Media. Natürlich dürfen hier Ihr (Jubiläums-)Logo und Motto nicht fehlen!

7. Kurzweiliges Programm

Gestalten Sie das Programm kurzweilig sowie informativ und nutzwertig für die Besucher. Achten Sie auf Erholungsphasen (nicht ein Event nach dem anderen) und sorgen Sie für Parkplätze, Garderobe und einen Geschenktisch.

8. Begleitung einplanen

Denken Sie vor allem bei Feiern mit Mitarbeitern oder Kunden auch an die Begleitung: Bei Familien bleiben etwa individuelle Aktionen für Kinder meist in bleibender Erinnerung.

9. Pressearbeit

Informieren Sie die Presse über geplante Aktionen und laden Sie Medienvertreter zu Ihrer Feier ein. Trotz Feierstress sollten Sie immer ein offenes Ohr für Fragen haben.

10. Nachbereiten

Bereiten Sie Ihre Aktivitäten nach: etwa, indem Sie sich bei Ihren Gästen bedanken oder die Kunden über ein neues Angebot informieren. Sammeln Sie die Medienbeiträge über Ihr Jubiläum und stellen Sie diese auf die Homepage.

© handwerk-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen