Bildergalerie: Kundenbindung auf hoher See

© CKP
Die CKP-Herbsttour, ein Segeltörn mit Regatta und Übernachtung auf dem Wasser, findet jedes Jahr am letzten Wochenende im September statt. Eingeladen sind Stammkunden aus der Versicherungs- und Immobilienwirtschaft.
© CKP
Die Finanzierung des Kunden-Events teilt sich der Handwerksbetrieb mit Sponsoren – etwa Baustofflieferanten. Diese sponsern zum Beispiel die Chartergebühr für eine Yacht, den Pokal des Segel-Cups oder ein gemeinsames Essen und erhalten hier Werbemöglichkeiten.
© CKP
Wer die Charter-Kosten für eine Yacht übernimmt (etwa 1500 Euro) segelt unter eigener Flagge: Das Schiff wird für das Wochenende auf den Namen des Sponsors umbenannt, der auch eigene Kunden oder Geschäftspartner zum Event mitbringen darf.
© CKP
CKP-Geschäftsführer Nils Kornmacher profitiert so vom Cross-Marketing-Effekt: „Mit der Segeltour begeistern wir unsere Stammkunden. Aber auch die Kunden der Sponsoring-Partner, die uns vielleicht noch nicht kennen, werden auf unsere Firma aufmerksam.“
© CKP
Am Freitagnachmittag treffen sich die Teilnehmer (122 bei der Tour 2014) im Hafen. Nach entspanntem Einsegeln und gemeinsamen Essen am Abend, beginnt am Samstag die sportliche Wettfahrt. Ziel ist die dänische Insel Langeland.
© CKP
Jeder Teilnehmer bekommt eine CKP-Jacke und ein Tour-Fleeceshirt. Nach dem Event verschickt CKP ein Fotobuch, das die Erinnerung an das Event noch lange wach hält.
© CKP
„Der Effekt fürs Marketing ist gewaltig“, sagt CKP-Chef Kornmacher. „Die Leute reden darüber und wir steigern unseren Bekanntheitsgrad enorm, da wir auch die Kunden unserer Kunden und Lieferanten erreichen.“