Junioren im Handwerk -

5. bis 7. Oktober 2018 in Schwäbisch Hall Jetzt anmelden zum Bundeskongress der Junioren des Handwerks 2018!

Dieses Jahr findet der Bundeskongress der Junioren des Handwerks im romantischen Schwäbisch Hall statt. Neben Kunsthalle, Würth-Museum und einer Nachtwächterführung steht auch wieder die Verleihung unseres Preises "Top Gründer im Handwerk" auf dem Programm. Gute Gründe also für einen Besuch der mittelalterlichen Stadt in Baden-Württemberg.

Themenseite: Top Gründer

Nach der Römerstadt Trier im Jahr 2017 richtet der Bundesverband der Junioren des Handwerks 2018 seinen Bundeskongress im mittelalterlichen Schwäbisch Hall aus. Gastgeber ist der Ortsverband Hohenlohe. Neben dem Kulturprogramm mit Führung durch die örtliche Kunsthalle und einem abendlichen Spaziergang mit einem Nachtwächter steht natürlich auch die Mitgliederversammlung des Bundesverbands und des Landesverbands Baden-Württemberg auf dem Programm.

Verleihung des Preises "Top Gründer im Handwerk 2018"

Dazu verleihen wir gemeinsam mit unseren Sponsoren Würth und Signal Iduna den Preis "Top Gründer im Handwerk 2018", der innovative und zukunftsweisende Unternehmenskonzepte im Handwerk auszeichnet. Die teilnehmenden Gründer müssen hierfür einen Businessplan vorweisen und die Geschäftsidee sollte technische Entwicklungen oder neue Service- und Marketingkonzepte enthalten. Außerdem sollte der Betrieb bereits erste wirtschaftliche Erfolge vorweisen können und mindestens ein Jahr am Markt sein. Wer gewonnen hat, erfahren die Teilnehmer des Bundeskongress am Abend des 5. Oktober 2018 in feierlichem Rahmen im Carmen Würth Forum in Künzelsau. Alle Programmpunkte des Bundeskongress erfahren Sie hier:

Programm Freitag, den 5. Oktober 2018

bis 17.00 Uhr Anreise der Teilnehmer zum Hotel Hohenlohe in Schwäbisch Hall, Weilertorstraße 14 (Tel. 0791-75870)
17.00 Uhr Sektempfang mit kleinen Apéritif-Häppchen
18.00 Uhr Bustransfer zum Tagungszentrum Carmen Würth Forum in Künzelsau – Gaisbach, (Am Forumsplatz 1, Tel. 07940-153200)
19.00 Uhr Preisverleihung "Top Gründer im Handwerk 2018" mit Abendessen
21.30 Uhr Rückfahrt zum Hotel

Programm Samstag, den 6. Oktober 2018

10.00 Uhr Treffpunkt im Hotel Hohenlohe und Spaziergang zum Tagungsort (Würth-Museum, Adolf-Würth-Saal, Lange Straße 35, Schwäbisch Hall, Tel. 0791-946720)
10.30 Uhr Mitgliederversammlung des Bundesverbands im Adolf-Würth-Saal
13.00 Uhr Mittagssnack im Tagungsraum des „Sudhaus“ Lange Straße 35/1, Schwäbisch Hall, Tel. 0791-9467270
14.30 Uhr Begrüßung und Einführung – Wirtschaft und Kunst Frau Sylvia Weber, Leiterin Museum Würth, Adolf-Würth-Saal
15.00 Uhr Mitgliederversammlung des Landesverbandes Baden-Württemberg
15.00 Uhr Führung durch die Kunsthalle
18.00 Uhr Spaziergang zum Restaurant im Hotel Hohenlohe und Abendessen (Begrüßung durch Ulrich Bopp, Präsident der Handwerkskammer Heilbronn-Franken und Michael Knaus, 1. Landesbeamter des Landkreises Schwäbisch Hall)
20.00 Uhr Nachtwächterführung und Ausklang in der Bar des Hotels Hohenlohe

Programm Sonntag, den 7. Oktober 2018

Ab 7.00 Uhr Abreise nach dem Frühstück

Wichtige Informationen zum Hotel:

Für die Junioren des Handwerks ist im Hotel Hohenlohe ein Kontingent von 80 Zimmern hinterlegt. Das Kontingent endet am 1. August 2018. Ein Einzelzimmer mit Frühstück kostet je Nacht 113 Euro, ein Doppelzimmer mit Frühstück kostet je Nacht 160 Euro. Buchen Sie einfach mit dem Stichwort "Junioren des Handwerks".

So können Sie sich anmelden:

Anmelden können Sie sich auf der Website des Bundesverbands der Junioren des Handwerks. Hier geht's direkt zum Anmeldeformular:

ANMELDUNG ZUM BUNDESKONGRESS 2018

Weitere Downloads zu diesem Artikel
Verwandte Inhalte
© handwerk-magazin.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen