Messen -

IHM 2015 in München: Leistungsschau des Handwerks

Die Internationale Handwerksmesse (IHM) vom 11. bis 17. März ist die wichtigste Leistungsschau des Handwerks. In München zeigen Handwerker die gesamte Bandbreite ihrer Dienstleistungen und ihrer zahlreichen Produkte.

Topic channels: TS Messen und TS IHM

Die Internationale Handwerksmesse ist die wichtigste Leistungsschau des Handwerks in Deutschland. Sie existiert seit 1949 und findet jedes Jahr im März auf dem Messegelände München statt, in diesem Jahr vom 11. bis 17. März. Rund 1000 Aussteller aus etwa 60 Gewerken bieten Privathaushalten, Unternehmen und öffentlicher Hand einen umfassenden Überblick über Leistung, Qualität und Innovationskraft des Handwerks.

Leistungs- und Sonderschauen für Handwerker

Zum Messeangebot gehören mehrere Leistungs- und Sonderschauen, wie die Sonderfläche "Land des Handwerks" und die Sonderschau "INNOVATION GEWINNT!", auf denen Handwerker aus zahlreichen Ländern aktuelle Themen, Produktneuheiten und herausragende Arbeiten präsentieren.

Themenbereiche der IHM sind:

  • Bauen, Planen
  • Innenausbau, Haustechnik, Energie
  • Außenausbau, Gartentechnik
  • Werkzeug, Technik
  • Wellness, Gesundheit
  • Kunsthandwerk, Schmuck
  • Musikinstrumente
  • Dienstleistungen

Neuer Themenbereich für ökologisches Bauen

Ein neuer Themenbereich ist in diesem Jahr FOKUS.GESUND BAUEN, der der Nachfrage nach ökologischen Lösungen für Bau- und Sanierungsvorhaben Rechnung trägt. „Wir möchten allen, die sich auf Baubiologie spezialisiert haben, eine Plattform bieten, von der jeder Messebesucher profitieren kann: Handwerker, Planer und Architekten ebenso wie Bauherren und Bauträger, Immobilienbesitzer sowie Vertreter von Unternehmen und Kommunen“, sagt Dieter Dohr, Vorsitzender der Geschäftsführung der GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH.

Bei den Ausstellern des Themenbereichs erhalten Besucher Informationen über Planung, Baustoffe und Materialien, Raumgestaltung, Möbel, Klimatechnik und Zertifizierung. Ziel ist es, Produkte und Leistungen aus allen Bereichen abzubilden, vom Bodenbelag bis zum Ziegel, vom Dämmstoff über den Putz bis zur richtigen Wandfarbe – natürlich auf hochwertiger, baubiologischer Basis. Darüber hinaus werden Experten in einem eigenen Forum in Halle B2 praxisnahes Wissen vermitteln und in individuellen Beratungsgesprächen nach passenden Lösungen suchen.

Ein Tagesticket für die IHM kostet bei Online-Kauf 11 Euro, vor Ort 13 Euro.

Weitere Informationen zur Messe und Tickets unter: www.ihm.de

© handwerk-magazin.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen