Bildergalerie: Heinrich Mosler und Jörg Mosler: Vater und Sohn – ein tolles Team

Jörg und Heinrich Mosler
© Jörg Mosler
Ein tolles Team: Jörg Mosler und Vater Heinrich Mosler sind sehr familienverbunden und arbeiten gut zusammen. 2005 hat der Vater den Dachdeckerbetrieb, den er lange leitete, an den Sohn übergeben.
© Ulrike Präcklein
Heinrich Mosler hat nach Abitur, Lehre und Meisterprüfung im Dachdeckerhandwerk 1981 den Familienbetrieb in Nürnberg übernommen. Neben seiner täglichen Arbeit als Handwerker hat er sich auch für den gesamten Berufsstand eingesetzt: 1989 startete er als Vizepräsident der Handwerkskammer. Lange Jahre war er Mitglied der Dachdecker-Innung Mittelfranken und des Landesinnungsverbands des Dachdeckerhandwerks Bayern. Von 2008 an war er zudem Mitglied des Präsidiums des Bayerischen Handwerkstages.
© Jörg Mosler
Wie der Vater, so engagiert sich auch der Sohn: Heinrich Mosler half durch sein Ehrenamt, die Handwerkskammer weiterzuentwickeln und insbesondere die Meister- und Unternehmerfrauen zu pushen. Sohn Jörg weiß ebenso, was Leidenschaft im Handwerk bedeuet und wie wichtig sie für den Erfolg ist. Er unterstütz durch seinen Podcast und seine Bücher Handwerker auf dem Weg im Dschungel durch Digitalisierung und Mitarbeitergewinnung.
© Guido Rehme
So hat sich auch der Sohn zu noch mehr berufen gefühlt, als zum Leiter eines Dachdeckerbetriebs. Nun ist er Meister, Betriebswirt, Buchautor und Speaker. Kurz: Jörg Mosler lebt das Handwerk unter dem Motto: "Der größte Erfolg, den du beruflich erreichen kannst, ist zu lieben was du tust."
© Jörg Mosler
Wie ähnlich sich Vater Heinrich und Sohn Jörg sind, zeigen Bilder wie dieses ebenso wie der Erfolg, den beide hatten und haben. Durch ihr Engagement haben sie Spuren im Dachdeckerhandwerk und auch darüber hinaus hinterlassen. Da darf zum Jubiläum der Podcast-Reihe ausgiebig gefeiert werden. Gratulation den beiden Machern im Handwerk!