Anleitung E-Learning planen und einführen

Sie haben Ihre Mitarbeiter bislang nur zu Herstellerseminaren oder einen Kurs bei der Handwerkskammer geschickt? Kein Problem, auch diese Form der Weiterbildung hat sich bewährt. Weniger aufwändig und daher oft besser und leichter in den Arbeitsalltag zu integrieren sind jedoch digitale Lernformate. Wie Sie E-Learning im Betrieb planen und durchführen.

Nutzen: Der Unternehmer erhält einen detaillierten und schrittweise angelegten 10-Punkte-Plan zur Einführung von digitalen Lernangeboten im Betrieb.

Themenfeld: Betrieb – Mitarbeiter - Weiterbildung

Zielgruppe: Unternehmer in Handwerk und Kleinbetrieben, die die Vorteile einer digitalen Weiterbildung für sich und ihre Mitarbeiter einmal selbst ausprobieren möchten.

Inhalt: Die Anleitung zeigt jedem Unternehmer nicht nur Schritt für Schritt, wie er die passenden digitalen Lernmedien für seinen Betrieb findet.
 

  Download

Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen