Bildergalerie: Die Trends der A+A 2013: Kopfschutz

© Protos
Der Protos Integral Industry setzt in Sachen Tragekomfort und Sicherheit neue Maßstäbe. Mit integraler, modularer Befestigung von Kinngurt, Visier, Nacken- und Gehörschutz.
© Scott
Protector Style 300: Leichter (310g) Schutzhelm von Scott mit Acht-Punkt-Innenausstattung aus Terylen oder Kunststoff. Gesichtsschutz und Gehörschutz lassen sich leicht befestigen.
© Scott
Der Protector Style 600 von Scott ist mit Kapselgehörschützern, Augenschutz, Visieren, Atemschutz oder Lampen kompatibel.
© Scott
Scott Zero Hoods: Kälteschutz, der sich im Helminneren mit einem Klettband befestigen lässt.
© Uvex
Leichter Helm mit drei variablen Ventilationsöffnungen sowie Adaptersystem für Visiere, Helmkapseln und Helmlampen.
© Uvex
Für Höhenarbeiten: Der Pheos Alpine von Uvex kombiniert die Eigenschaften des Industrieschutzhelms nach EN397 mit den Anforderungen eines Kletterhelms.
© Uvex
Modisch wie ein Basecap: Uvex U-Cap Sport ist eine Anstoßkappe nach Norm EN 812 mit integrierter ergonomisch geformter Hartschale und Dämpfungselementen.